Präsentiert von

Schlüsselszenen

90' + 5'
Iván Romero
Gelbe Karte
90' + 4'
Moi Gómez
Gelbe Karte
74'
Aimar Oroz
Elfmetertor
2 - 1
11'
Rafa Mir
P. Gómez
1 - 1
9'
E. Ávila
Rubén Peña
1 - 0

Match-Statistik

Ballbesitz
34% 65%
3
4
Schüsse
Schüsse aufs Tor 5 3
Pässe 255 518
Mehr
  • Heatmap
  • Ballkontakte-Map

Live-Ticker

Damit sagen wir vielen Dank fürs dabei sein und wünschen Ihnen einen schönen Freitagabend!
Zur Tabelle gibts freilich nichts zu sagen, dass nicht ohnehin allen klar wäre. Doch bevor wir uns verabschieden, weisen wir noch auf zwei LaLiga-Duelle des Wochenendes hin: Robert Lewandowski gibt, nach nun erteilter Spielerlaubnis, sein Ligadebüt für den FC Barcelona im Heimspiel gegen Rayo Vallecano (Samstag, 21 Uhr). Alaba, Kroos und Rüdiger treffen mit Real auf Aufsteiger Almeria (22 Uhr), wir berichten von beiden Spielen im Liveticker.
Weiter gehts für Osasuna mit einem weiteren Heimspiel, der FC Cadiz ist am kommenden Samstag zu Gast. Sevilla erwartet schon am Freitag Aufsteiger Real Valladolid und wird an der offensiven Abstimmung arbeiten müssen, um nach dieser Auftaktniederlage den erwarteten Pflichtsieg einzufahren.
Verdient gewinnt die Elf aus Pamplona das offzielle Auftaktspiel in LaLiga. Die Elf von Arrasate beeindruckte die Gäste mit einem frühen Angriffswirbel, führte und ließ sich auch vom postwendenden Ausgleich nicht umwerfen. Trotzdem war Glück dabei, denn den siegbringenden, von Oroz verwandelten Elfmeter pfeift nicht jeder.
90' + 7' Ein letzter weiter Schlag von Acuna, doch der Kopfball gehört Osasuna! Hier ist Schluss.
Iván Romero
Gelbe Karte
90' + 5' Romero grätscht Ibanez ab und sieht die Gelbe Karte.
90' + 5' Es läuft die letzte, fünfte Minute der Nachspielzeit.
90' + 5' Lamela killt einen aussichtsreichen Angriff mit einer schlechten Ballannahme.
Moi Gómez
Gelbe Karte
90' + 4' Moi Gomez gerät in einen Streit mit Acuna, dabei hat er selbst dem Gegenspieler die Sohle hingehalten. Gelb für Gomez.
Sergio Herrera
Gelbe Karte
90' + 2' Keeper Herrera spielt beim Abschlag auf Zeit und sieht dafür Gelb.
90' + 2' Linksfuß Acuna bläst beim Freistoß die Backen auf - um den Ball dann ganz billig in die Mauer zu ballern.
90' Torro schenkt in der letzten offiziellen Spielminute einen Freistoß her, weil er Rakitic am rechten Sechzehnereck im Kopfballduell unnötig schiebt und so aus dem Gleichgewicht bringt. Das könnte sich rächen ...
86' Die letzten fünf Minuten sind angebrochen, und draußen mimt Sevilla-Coach Lopetegui den Zampano. Weil er seine Meinung zu lautstark mitteilt, sieht der Trainer die Gelbe Karte.
Fernando
Gelbe Karte
83' Fernando sieht Gelb für ein hartes Einsteigen gegen den eingewechselten Telles.
Iván Romero
P. Gómez
81' ... und Romero kommt für Papu Gomez, dessen strafstoßwürdiges Foul seine eigentlich gute Leistung etwas überschattet.
I. Rakitić
T. Delaney
81' ... Rakitic für Delaney ...
Alex Telles
L. Ocampos
80' Bei Sevilla kommt Telles für Ocampos ...
Pablo Ibáñez
Aimar Oroz
80' Für Oroz, der die Heimelf in Führung gebracht hat, kommt Ibanez.
Kike García
E. Ávila
80' Außerdem verlässt der agile Avila den Platz, der viel unterwegs war, in den letzten Minuten aber ausgepumpt und in der Folge unkonzentriert wirkte.
Manu Sánchez
Unai García
79' Es folgen eine Menge Wechsel: De la Pena kommt auf Seiten Osasunas für Unai Garcia, der mit einer Platzwunde vom Feld muss.
78' Del Cerro Grande ruft direkt zur nächsten Trinkpause auf.
78' Lamela und Unai Garcia prallen mit den Köpfen heftig zusammen, die Partie wird sofort unterbrochen und Betreuer eilen aufs Feld. Beide Spieler sind offensichtlich bei Bewusstsein, soweit zur positivsten Note dieser Nachricht ...
Aimar Oroz
Elfmetertor
74' TOOOOOOR! CA OSASUNA - FC Sevilla 2:1: Der junge Oroz (20) nimmt sich der Sache an und trifft humorlos zentral ins Tor! Erster Treffer im ersten LaLiga-Spiel für den in Pamplona geborenen Angreifer!
P. Gómez
Gelbe Karte
72' Der Offensivmann sieht für das Foul die Gelbe Karte, hatte den Gegenspieler womöglich mit dem Arm im Gesicht erwischt. Viel war da nicht zu sehen ...
72' Jetzt gibt es den Elfmeter! Papu Gomez verarbeitet den Ball schlecht und kommt dann gegen Moncayola zu spät. Del Cerro Grande zeigt ein zweites Mal auf den Punkt, diesmal zugunsten Osasunas!
E. Ávila
Gelbe Karte
68' Da gingen die Gäule mit ihm durch: Avila setzt einem von Bono zur Seite abgewehrten Fernschuss nach und steigt Acuna übermotiviert von hinten in die Ferse.
65' Lamela fügt sich blendend ein! Sein Steilpass durch die Schnittstelle findet Papu Gomez, der von Herrera von den Füßen geholt wird. Del Cerro Grande zeigt sofort auf den Punkt, wird aber von seinem Assistenten überstimmt: Abseits!
Y. En-Nesyri
Rafa Mir
63' ... und Mir macht Platz für En-Nesyri.
E. Lamela
J. Corona
63' Bei Sevilla kommen gleich zwei Neue: Lamela klatscht den fleißigen Jesus ab ...
D. Brašanac
Rubén Peña
62' Einen Assist schreibt sich Neuzugang Pena ins Tagebuch und geht vom Feld. Brasanac ersetzt ihn.
61' Nächste Offensivaktion der Gäste: Moi Gomez hebt den Ball hoch in die Spitze auf Avila, der Gudelji einige Meter abnimmt, beim Abschluss aber versagt und das Leder gegen die Werbebande anstatt aufs Tor schießt.
57' Der nachfolgende Freistoß landet in den sicheren Händen von Bono.
Nacho Vidal
Kike Barja
56' Erster Wechsel der Partie: Barja geht runter, Miralles ist neu dabei.
55' Rekik macht einen auf Ringkämpfer und geht dann selbst theatralisch zu Boden. Der Schiedsrichter lässt sich davon nicht täuschen und entscheidet auf Freistoß für die Heimelf.
53' An Intensität hat die Partie vorerst etwas nachgelassen. Die Gäste bemühen sich sichtbar um mehr Kontrolle.
Unai García
Gelbe Karte
50' Jetzt hat auch der zweite Garcia in Osasunas Innenverteidigung die Gelbe Karte gesehen: Unai steigt Papu Gomez von hinten in die rechte Wade und wird zu Recht verwarnt.
46' Weiter gehts mit Halbzeit zwei! Es steht dasselbe Personal auf dem Feld wie in Halbzeit eins.
Eine rasante Partie eröffnete die Heimelf mit einem Sturmlauf, der mit dem frühen 1:0 durch Avilas Kopfball nach Vorlage von Neuzugang Pena belohnt wurde. Es war der dritte Treffer des Argentiniers im sechsten Spiel gegen die Andalusier. Aus dem Nichts glich der Favorit und Vorjahres-Vierte aus, weil Papu Gomez eine Spitzen-Idee hatte, blind vors Tor flankte und Mir aus fünf Metern versenkte. Delaney (Sevilla) und Moi Gomez (Osasuna) visierten je einmal den Pfosten an.
45' + 3' Durchgang eins ist damit rum!
45' + 3' Osasuna fährt den wohl letzten Angriff der ersten Hälfte zu zaghaft. Einen Pass mit der Pike in den Sechzehner fangen die Gäste locker ab und holen einen Freistoß heraus.
45' + 1' Drei Minuten werden hier nachgespielt.
43' Badelji geht Avila hart an, packt den Argentinier überall, wo er ihn zu fassen kriegt. Referee Del Cerro Grande hat genug gesehen und pfeift die Szene ab. Der Freistoß aus dem Halbfeld landet im Seitenaus, aber zuvor war wegen Offensivfouls ohnehin abgepfiffen worden.
40' 1:1 stehts jetzt auch nach Alu-Treffern! Delaney packt den dänischen Hammer aus und bringt nach Ablage von Papu Gomez einen Aufsetzer zum Fliegen. Das Geschoss aus gut 25 Metern klatscht an den rechten Pfosten und zurück ins Feld, Herrera hätte keine Chance gehabt!
37' Acuna und Fernando verstehen sich sonst sicher prima, in der Aktion aber nicht: A weiß nicht, was B möchte - und C, namentlich Pena, sagt Danke und luchst den Ball ab.
David García
Gelbe Karte
34' David Garcia bringt sich mit einer Kopfball-Kerze selbst in Schwierigkeiten, Mir will das ausnutzen. Sein Wille zerschellt an Garcias Arm, als der in seinem Gesicht landet. Freistoß und Gelb für Osasunas Verteidiger.
32' Weiter gehts - mit einer Flanke von Barja, die ihr Ziel verfehlt ...
30' Hoffentlich gehts auch nach dieser Trinkpause so rasant weiter wie in den ersten 30 Minuten. Gleich rollt der Ball wieder.
29' Auf der anderen Seite gehts munter weiter im Takt. Linksfuß Moi Gomez erkundet das Zentrum vorm Strafraum und bekommt von Sevilla auch die Zeit dafür. Der Linksaußen nutzt das für einen halbhohen Schuss aus gut 20 Metern halblinker Position. Das Leder klatscht an den Außenpfosten und ins Aus.
26' Ein Gemälde von einem Angriff war das! Papu Gomez tritt im Mittelfeld energisch an, lupft den Ball links raus auf Acuna, der sofort Ocampos die Linie entlang schickt. Mit dem ersten Kontakt legt er nach hinten auf Höhe des Elfmeterpunkts ab, wo Jesus mit der Hacke für den einlaufenden Papu Gomez ablegt. Seinem Abschluss fehlt nicht die Wucht, aber dafür Präzision. Herrera muss sich nicht bewegen und packt auf Hüfthöhe sicher zu.
23' Das geht zu einfach: Nach einem langen Einwurf ins Zentrum kann Oroz Tempo aufnehmen und legt rechts raus auf Barja, dessen Flanke aus der Box geköpft wird. Der Ex-Frankfurter Torro nimmt sich der Sache und damit des Balles an und knallt aus gut 25 Metern volley auf die Kiste. Bono hechtet nach rechts, lässt aber die Finger davon - knapp vorbei.
20' Dank des Treffers zum 1:1 haben die Andalusier jetzt in jedem der letzten vier Auswärtsspiele ein Tor erzielt (saisonübergreifend).
17' Osasuna lässt sich davon aber offenbar nicht beeindrucken und übt sich weiter munter im Pressing. Nach schneller Balleroberung verlängert Avila eine Barja-Flanke an den rechten Pfosten, stand dabei aber im Abseits ...
15' Der plötzliche Ausgleich gibt Sevilla mehr Ruhe und Sicherheit im Spielaufbau.
13' 109 Sekunden lagen nur zwischen den beiden Treffern.
Rafa Mir
Tor
11' TOOOOOR! CA Osasuna - FC SEVILLA 1:1. Verrückt! Die Heimelf schläft zweimal und kassiert mit der ersten Offensivaktion der Gäste gleich den Ausgleich. Acuna hebt den Ball links über die Kette. Papu Gomez pflückt die Kugel runter und flankt von der Grundlinie, schon im Sechzehner stehend, blind vor den ersten Pfosten. Dort rauscht Mir heran, ist einen Schritt schneller und knallt Herrera den Ball um die Ohren.
P. Gómez
Assist
11' Vorlage Alejandro Darío Gómez Villaverde
E. Ávila
Tor
9' TOOOOOOOOOOOOR!! CA OSASUNA - FC Sevilla 1:0. Osasuna greift, angetrieben von den Fans, immer wieder an. Bis es scheppert: Neuzugang Pena bekommt auf rechts Zeit und Platz, flankt aus dem Halbfeld an die 30 Meter quer über den Platz und findet am linken langen Pfosten den nur 1,74 Meter großen Argentinier Avila. Die Flanke ist so gut, dass Avila nur noch den Kopf hinhalten muss.
Rubén Peña
Assist
9' Vorlage Rubén Peña Jiménez
7' Wer Sevilla vor allem mit leidenschaftlichem Angriffsfußball verbindet, der täuscht sich: Vergangene Saison stellten die Andalusier mit nur 30 Gegentoren die beste Defensive. Das war freilich bevor Diego Carlos und Kounde in neue Trikots schlüpften ...
4' Auf der Gegenseite sucht Jesus den großen Mir mit einem Heber aus dem Halbfeld. Für den Ball fehlen aber auch dem kantigen Brecher einige Zentimeter Körpergröße. Unai Garcia lässt die Flanke lässig von der Brust prallen, Keeper Herrera nimmt dankbar auf.
1' Wow! Was ist denn hier los? Keine 60 Sekunden sind rum und Osasuna stand schon zweimal vor der Kiste. Moncayola tankt sich rechts durch und legt quer, Sevilla klärt nur halbherzig und so kommt Avila frei vor Bono zum Abschluss. Anstatt mit Vollspann draufzuhalten, löffelt der Mittelstürmer den Ball mehr in Richtung der rechten Ecke. Bono fährt das linke Bein aus und bewahrt Sevilla vor dem ganz frühen Rückstand!
1' Die ersten Sekunden der LaLiga-Saison 2022/23 - der Ball rollt!
Schiedsrichter beim Auftaktspiel ist Carlos del Cerro Grande. Sevilla hat keins seiner letzten vier Auftaktspiele verloren – wir sind gespannt, wie es heute läuft!
Die Heimelf probte oft gegen unterklassige Mannschaften und nimmt das Selbstvertrauen von drei Siegen in Serie mit in die Partie.
Was die Vorbereitung angeht, konnte Sevilla im Juli glänzen, danach immer weniger. Einem 1:1 gegen die Tottenham Hotspur folgten unter anderem ein 0:6 gegen Arsenal und ein 0:1 gegen Leicester City. Immerhin die Generalprobe glückte beim 1:0-Heimsieg über Ligakonkurrent Cadiz.
Dafür wurde gleich nachgelegt: Mit dem ablösefreien Isco von Real Madrid kam ein großer Name und mehrfacher CL-Sieger, aber auch ein Bankdrücker. Ansonsten wurde defensiv aufgefüllt: Der offensiv ausgerichtete Linksverteidiger Alex Telles kam leihweise von Manchester United, sitzt heute auf der Bank. Der teuerste Sommerneuzugang Marcao (für 12 Mio. Euro von Galatasaray) ist wie Isco noch nicht im Kader.
Mit einem Punkt Rückstand waren die Weiß-Roten vergangene Saison hinter Atletico Madrid ins Ziel gekommen, erreichten die Champions-League-Ränge. Trotzdem wurde im Sommer vor allem verkauft, die Innenverteidigung ist Geschichte: Kounde schloss sich nach langem hin und her dem FC Barcelona an (50 Mio. Euro Ablöse), Diego Carlos wählte die Premier League als Ziel (Aston Villa, 31 Mio.).
Die Gäste aus Sevilla schickt Trainer Julen Lopetegui in einem 4-2-3-1 aufs Feld: Bono - Navas, Gudelji, Rekik, Acuna - Fernando, Delaney - Jesus, Gomez, Ocampos - Mir.
Bei der Heimelf feiert Neuzugang Ruben Pena (kam von Villarreal) gleich sein Startelf-Debüt für Osasuna in LaLiga. Um den vertragslosen Adnan Januzaj, den manche vielleicht noch aus der Bundesliga kennen (BVB), bemühen sich die Verantwortlichen weiterhin - noch aber ohne durchschlagenden Erfolg.
CA Osasuna bietet, angeleitet von Coach Jagoba Arrasate, diese Elf auf: Herrera - Pena, Unai Garcia, David Garcia, Armada - Moncayola, Torro, Oroz - Barja, Avila, Gomez.
Auftakt in LaLiga! Nach einer stabilen Vorsaison mit Rang 10 und 47 Punkten erwartet die Elf aus Pamplona mit dem FC Sevilla den Vorjahres-Vierten. Zuerst werfen wir einen Blick auf die Aufstellungen.
Herzlich willkommen in LaLiga zur Begegnung des 1. Spieltages zwischen dem CA Osasuna und dem FC Sevilla.