News Spiele

SpVgg Bayreuth vs. Hamburger SV Live-Kommentar 30.07.22

n. V.
1 - 3
BAY
HSV
L. Hemmerich (16)
R. Königsdörffer (83)
S. Schonlau (97)
R. Königsdörffer (111)
Hans-Walter-Wild-Stadion
(END 1 - 1)

Live-Ticker

Das wars von hier - vielen Dank für Ihr Interesse und noch einen schönen Samstagabend!
Nach dem Pokal ist vor dem Liga-Alltag: Nächstes Wochenende geht es für Hamburg gegen Heidenheim weiter, Bayreuth empfängt Freiburg II.
Wie schon im Vorjahr (3:6 vs. Bielefeld) muss sich Bayreuth also nach großem Kampf geschlagen geben. Hamburg, das in der vergangenen Saison bis ins Halbfinale vorstieß, steht erneut in der 2. Runde.
83 Minuten zeigte der HSV schwere Kost, dann hievte der eingewechselte Königsdörffer die Gäste in die Verlängerung. Dort wirkte Bayreuth, das sich zuvor beachtlich geschlagen hatte, stehend k.o. und war am Ende der höheren Qualität der Hamburger ausgesetzt.
120' + 1' Schluss im Hans-Walter-Wild-Stadion!
118' Bayreuth kommt nicht mehr nach vorne, die Spielvereinigung ist schlicht ausgepumpt. Das wird der HSV hier ziehen.
J. David
O. Heil
Hamburger SV
115' Heil, der zu Beginn des zweiten Durchgangs eingewechselt wurde, geht wieder raus. Für ihn kommt David für die Restminuten.
114' Im Nachgang der Ampelkarte noch ein kurzes Scharmützel zwischen den beiden Trainern, die sich gegenseitig anschreien. Schiedsrichter Bacher kommt und schlichtet.
112' Groiß steigt von hinten gegen Rohr unsaft ein, steigt dem Hamburger noch unten auf den Knöchel. Klare Gelbe Karte und in Summe dann Gelb-Rot.
R. Königsdörffer
Tor
Hamburger SV
111' Tooooooooooooooooor! Bayreuth - HAMBURG 1:3! Jetzt aber - das wars wohl! Bayreuth ist hinten wieder viel zu offen und schläfrig. Glatzel schiebt von links mit Übersicht quer in Lauf von Königsdörffer, der sich den Ball schnell an Kolbe vorbeilegt und dann einschiebt.
110' Was insbesondere Kittel jetzt hier liegenlässt, ist aber auch fahrlässig. So bleibt Bayreuth im Spiel.
S. Kolbe
Gelbe Karte
SpVgg Bayreuth
109' Kolbe beschwert sich bei Schiedsrichter Bacher deutlich, dass der Ball links im Aus gewesen sei, bevor Kittel zur nächsten Chance kam.
107' Kittel hat das 3:1 auf dem Fuß, vergibt aus linksversetzter Position aber kläglich, schießt ohne Not rechts am Tor vorbei.
106' Der Ball rollt wieder - Hamburg hat angestoßen.
Ein letztes Mal an diesem Samstagnachmittag in Oberfranken werden die Seiten gewechselt - dann nochmal 15 Minuten. Der HSV zittert, die SpVgg will nochmal.
105' + 1' Halbzeit in der Verlängerung!
M. Muheim
Gelbe Karte
Hamburger SV
104' Muheim schiebt auf der linken Seite gegen seinen Gegenspieler den Körper raus - und kassiert dafür Gelb.
102' Bayreuth kriegt im eigenen Strafraum den Ball nicht weg, der HSV darf mehrmals nachstochern. Erst bei Glatzels Kopfball packt Kolbe zu.
M. Ziereis
B. Kirsch
SpVgg Bayreuth
101' Ziereis kommt bei der Spielvereinigung als nächster Neuer - Kirsch geht für ihn runter.
100' So bieder der HSV im ersten Durchgang agierte, so verdient ist die Führung jetzt nach der deutlichen Leistungssteigerung. Bayreuth kann kaum noch Akzente setzen.
S. Schonlau
Tor
Hamburger SV
97' Tooooooooooooooooooor! Bayreuth - HAMBURG 1:2! Ping Pong im Bayreuther Strafraum - nur Schonlau behält die Übersicht! Der Innenverteidiger kommt aus sieben Metern zum Abschluss und wuchtet den Ball rechts unten ins Netz. Kolbe ist machtlos, weil der Ball noch abgefälscht wird.
M. Götz
M. Heinrich
SpVgg Bayreuth
96' Nächster Wechsel bei den Gastgebern: Götz kommt für Heinrich - ein Wechsel im zentralen Mittelfeld.
94' Und Kittel noch mit einem Abschluss hinterher - wieder ist Kolbe zur Stelle. Der HSV ist jetzt voll da!
93' Glatzel kommt rechts vor Kolbe aus kürzester Distanz zum Kopfball, aber der SpVgg-Schlussmann reißt schnell die Arme hoch und pariert reaktionsschnell.
F. Weber
Gelbe Karte
SpVgg Bayreuth
91' Gleich mal eine Duftmarke von Weber zum Auftakt in die Verlängerung, indem er Kittel per Bodycheck aus dem Weg räumt.
91' Rein in die Verlängerung - Bayreuth stößt an!
Der HSV hat also nochmal die Kurve gekratzt und sich in die Verlängerung gerettet. Von Bayreuth kam im zweiten Durchgang zu wenig, der HSV hat von Minute zu Minute den Druck weiter erhöht und sich den Ausgleich verdient.
90' + 4' Schluss - zumindest mit den ersten 90 Minuten! Gleich gehts weiter.
90' + 3' Weder Bayreuth noch der HSV bemüht sich, den finalen Punch zu setzen. Man hat sich wohl auf die Verlängerung verständigt.
90' + 1' Drei Minuten Nachspielzeit im Hans-Walter-Wild-Stadion!
90' Meffert mit viel Zeit, aber einem überhasteten Abschluss aus 20 Metern - mit deutlicher Rückenlage meterhoch drüber.
88' Zwei Minuten noch regulär auf der Uhr, zusätzlich dann wohl nochmal zwei bis vier. Der HSV schiebt an.
86' Kittel zieht aus vielsprechender Distanz ab, Kolbe hat aber freie Sicht und fängt den Ball sicher.
84' Stand jetzt geht es in die Verlängerung. Oder geht hier jetzt noch ein Team auf den vorzeitigen Sieg?!
R. Königsdörffer
Tor
Hamburger SV
83' Toooooooooooooooor! Bayreuth - HAMBURG 1:1! Da ist der Ausgleich! Nach einem Einwurf auf der linken Seite ist Rohr durch und flankt präzise in die Mitte, wo Königsdörffer das Leder aus kurzer Distanz über die Linie drückt.
81' Es bleibt dabei: Die Hamburger belagern die gegnerische Häfte, kommen gegen gut gestaffelte Bayreuther aber zu selten zum Abschluss.
A. Opoku
M. Heyer
Hamburger SV
77' Der HSV legt in der Offensive nach: Stürmer Opoku kommt für den defensiven Heyer.
76' Die Schlussviertelstunde ist angebrochen - dem HSV läuft zunehmend die Zeit davon.
74' Bayreuth kontert über die rechte Seite. Nach einer Flanke köpft Maderer aus fünf Metern fast schon zu deutlich vorbei - der kam eigentlich ganz gut rein für den eingewechselten Stürmer.
S. Schonlau
Gelbe Karte
Hamburger SV
72' Schonlau langt im Mittelfeld hin, zupft zu arg am Trikot des Gegners und wird verwarnt.
S. Maderer
A. Nollenberger
SpVgg Bayreuth
71' Und noch ein Wechsel im Angriff: Maderer kommt für Nollenberger.
E. Zejnullahu
N. Andermatt
SpVgg Bayreuth
71' Dann betritt Zejnullahu für Andermatt den Rasen.
T. Stockinger
D. Steininger
SpVgg Bayreuth
71' Gleich drei Wechsel bei den Gastgebern: Als erstes kommt Stockinger für Steininger.
M. Rohr
L. Reis
Hamburger SV
70' Rohr kommt bei Hamburg für Reis.
70' Erst Reis per Distanzschuss, dann Heil rechts im Strafraum im Dribbling - der HSV drängelt jetzt, drückt, aber ein Bayreuther ist bislang immer dazwischen.
68' Kirsch hat 20 Meter vor dem HSV-Tor für einen Moment etwas Platz, trifft den Ball aber nicht richtig und schießt so rechts vorbei.
66' Hemmerich und Kolbe mit Abstimmungsproblemen - Kittel geht dazwischen, bekommt den Ball links aber nicht unter Kontrolle, weil Kolbe dranbleibt und den Stürmer wieder abdrängt.
65' Vuskovic aus nahezu gleicher Position wie Hemmerich beim Führungstreffer. Der HSV-Mann aber mit dem Versuch über die Mauer - und übers Tor.
A. Groiß
Gelbe Karte
SpVgg Bayreuth
64' Groiß lässt gegen Muheim knapp vor der Sechzehnerkante den Fuß stehen - Gelb.
63' Hamburg scheint erkannt zu haben, was Sache ist. Die Gäste spielen jetzt kompromisslos nach vorne, kommen so aktuell im Minutentakt zu Chancen.
60' Und jetzt Kolbe! Der Bayreuther Keeper fährt gegen Glatzel aus sieben Metern die rechte Pranke aus, pariert so die nächste gute HSV-Möglichkeit.
59' Mega-Chance aufs 1:1! Glatzel flankt von rechts auf den in der Mitte völlig freien Königsdörffer, der gegen den Querbalken köpft. Der muss eigentlich rein!
58' Unübersichtliches Gewusel im SpVgg-Strafraum, der HSV reklamiert ein Handspiel, fordert Elfmeter - Schiedsrichter Bacher winkt aber direkt ab.
56' Düster nicht nur die Spielanlage des HSV heute Nachmittag, sondern auch der Himmel über Bayreuth. Hier droht jeden Moment heftiger Niederschlag.
55' Das Spielgeschehen verlagert sich jetzt doch deutlich in die Bayreuther Hälfte. Dort steht die Spielvereinigung aber weiter stabil, lässt dem HSV nur wenig Räume.
N. Andermatt
Gelbe Karte
SpVgg Bayreuth
53' Andermatt rauscht in Kittels Wade rein - die nächste Gelbe Karte.
51' Kittel hebt die Kugel von der linken Sechzehnerseite in die Mitte, wo Glatzel den Ball mit der Brust verarbeiten und dann per Kopf vollstrecken will - doch Kolbe kommt dem zuvor, boxt den Ball entschlossen weg.
49' Reis lupft über die letzte Abwehrkette in den Lauf von Glatzel, der mit der Fußspitze im Abseits steht. Gutes Auge vom Linienrichter.
47' Der HSV spielt jetzt auf die große Schar an mitgereisten Fans zu - vielleicht macht es das ja etwas leichter. Oder noch schwerer.
46' Der Ball rollt wieder in Bayreuth!
R. Königsdörffer
F. Bilbija
Hamburger SV
46' Außerdem darf der blasse Biblija nicht weitermachen und wird durch Königsdörffer ersetzt.
O. Heil
L. Bénes
Hamburger SV
46' Benes bleibt beim HSV in die Kabine. Für ihn rückt Heil ins Mittelfeld.
Hamburg hatte zwar viel den Ball, kam aber kaum zu Chancen und lieferte damit weitestgehend brotlose Kunst. Ganz anders die Bayreuther, die in den Zweikämpfen giftig und im Umschaltspiel stets gefährlich waren. Beim Freistoßtreffer war dann auch das nötige Glück dabei.
45' + 2' Die bleiben ereignislos - dann ist Pause.
45' + 1' Zwei Minuten Nachspielzeit für den ersten Durchgang!
44' Der HSV pennt - und kassiert beinahe das 0:2! Nollenberger kommt aus fünf Metern relativ ungehindert zum Kopfball, Heuer Fernandes verhindert den Einschlag mit einer starken Parade, lenkt die Kugel über die Latte.
41' Schnörkellose SpVgg! Kirsch tankt sich links durch und hämmert aufs HSV-Tor - Heuer Fernandes hat den harten, aber zentralen Schuss sicher.
39' Große Möglichkeit auf den Ausgleich! Benes serviert einen Freistoß von der linken Seite nah vors Bayreuther Tor, wo Heyer den Ball direkt nimmt, aber nur Kolbe anschießt. Der pariert mit etwas Glück zur Seite.
37' Bayreuth bleibt indes gefährlich, lauert auf Unachtsamkeiten der Hamburger. Schonlau spitzelt links im Strafraum Heinrich gerade noch so den Ball weg.
35' Schonlau versucht, aus der Zentrale immer wieder anzuschieben, geht auch nicht selten selbst mit vorne rein. Aber der HSV erspielt sich kaum Räume, weil vor allem auf den Außen nichts geht.
32' Vuskovic aus rund 30 Metern rechtsversetzter Position - weit vorbei. Ist das schon ein Hauch von Verzweiflung?
30' 65 Prozent Ballbesitz hat der HSV nach einer halben Stunde, allzu viel damit anzufangen, wissen die Gäste bislang aber nicht. Vor allem bei den Bällen auf Glatzel klemmt es.
28' Kolbe wird von Glatzel aggressiv angelaufen und hat dann Glück, dass seine flache Herausgabe nicht von Kittel, der knapp am Ball vorbeischrammt, aufgenommen wird.
25' 25 Minuten gespielt, der HSV tut sich schwer - und wirkt nach dem frühen (unglücklichen) Rückstand fürs erste etwas konsterniert.
23' Kittel serviert einen Freistoß von der rechten Seite, Bayreuth klärt in der Mitte im Verbund - unter giftigem Jubel des Anhangs.
21' Bayreuth geht aufs Zweite! Nollenberger wird steil geschickt, umkurvt den raussprintenden Heuer Fernandes, dreht dabei aber zu weit links ab. Aus spitzem Winkel kann der Stürmer dann nicht mehr querlegen, weil Heuer Fernandes zurückgeeilt ist und sich in den Weg schmeißt.
18' Jetzt dürfte es für die Bayreuther der Pokalfight werden, den sie sich im Vorfeld erhofft - und die Hamburger befürchtet hatten.
L. Hemmerich
Tor
SpVgg Bayreuth
16' Tooooooooooooooooooooooooooor! BAYREUTH - Hamburg 1:0! Der Ball kullert ins Netz - die SpVgg führt! Hemmerich bolzt den Freistoß aus 22 Metern flach in die Mauer, wo Vuskovic den Ball mit der Wade unhaltbar für Heuer Fernandes abfälscht.
16' Hohes Bein von Reis am eigenen Sechzehner - gute Freistoßmöglichkeit für Bayreuth.
15' Und dann zeigt sich zum ersten Mal die Spielvereinigung gefährlich vor dem Tor! Kirsch kommt nach der Ecke etwas überraschend zum Abschluss, Heuer Fernandes ist da.
14' Der HSV will einen Konter spielerisch einleiten, verliert aber stattdessen leichtsinnig den Ball. Vuskovic blockt den Ball dann aber zur Ecke.
12' Nächste Halbchance für den HSV, wieder ist Glatzel der Abnehmer, diesmal nach einer Flanke von rechts, die der Stürmer erneut nicht richtig trifft.
9' Links im Strafraum will Kittel quer für Glatzel ablegen, spielt den Ball aber etwas zu sehr in den Rücken seines Sturmkollegen.
D. Steininger
Gelbe Karte
SpVgg Bayreuth
7' Steininger grätscht mit beiden Beinen voraus Benes um - viel zu übermütig und zu Recht früh mit der Gelben Karte geahndet.
6' Bislang noch viel Stückwerk im Mittelfeld. Die SpVgg macht aber von Beginn an deutlich, hier nichts abschenken zu wollen.
4' Kolbe geht bei einer Freistoß-Flanke aus dem linken Halbfeld sicher, faustet das Leder mit beiden Händen aus der Gefahrenzone.
3' Und die Gäste aus dem Norden haben auch gleich die erste Ecke. Glatzel kommt am zweiten Pfosten zum Kopfball, bringt diesen aber nicht aufs Tor.
2' Volles Haus in Bayreuth - knapp 15.000 Zuschauer sind im Hans-Walter-Wild-Stadion mit dabei. Zwischen 8.000 und 10.000 allein aus Hamburg.
1' Schiedsrichter Michael Bacher gibt das Spiel frei - los gehts!
DAS Highlight der Bayreuther Pokalhistorie: 1980 kegelte die Spielvereinigung den FC Bayern in der 3. Runde raus. Der HSV blickt derweil auf drei Pokalsiege zurück, der bis dato letzte liegt aber schon 35 Jahre zurück.
Bayreuths Nollenberger sieht die Hamburger klar in der Favoritenrolle, sagt: "Beim HSV sind Spieler drin, die verdienen wahrscheinlich so viel wie unsere ganze Mannschaft." Dennoch hält der Stürmer die Norddeutschen für "schlagbar".
Seit 34 Jahren hat die SpVgg Bayreuth kein Pokalspiel mehr gewonnen. 1988 gab es ein 5:0 gegen FC Germania 08 Dörnigheim, danach fünf Pleiten - zuletzt in der Vorsaison beim spektakulären 3:6-Erstrundenaus gegen Bielefeld.
"Sie haben eine Super-Runde in der Regionalliga gespielt und sind souverän aufgestiegen. Von daher sind sie auf keinen Fall zu unterschätzen", sagt HSV-Stürmer Glatzel über die Bayreuther. Und im Pokal sei ohnehin immer alles möglich.
In der Bundesliga hat Hamburg seinen Dino-Status verloren, im DFB-Pokal ist er weiterhin präsent. Denn der HSV startet heute in seine 75. Cup-Saison - keiner hat mehr!
Keine B-Elf beim HSV; Tim Walter beordert dieselbe Elf wie zuletzt in der Liga gegen Rostock - mit einer Ausnahme: Biblija startet für Königsdörffer.
Der HSV beginnt mit: Heuer Fernandes - Vuskovic, Muheim, Heyer, Schonlau - Benes, Meffert, Reis, Biblija, Kittel - Glatzel.
SpVgg-Trainer Thomas Kleine schickt die gleiche Anfangsformation auf den Rasen, die zuletzt gegen Ingolstadt begann.
Bayreuth startet mit: Kolbe - Weber, Schwarz, Lippert, Hemmerich - Kirsch, Groiß, Heinrich, Andermatt - Nollenberg, Steininger.
Herzlich willkommen zum Spiel der 1. Runde im DFB-Pokal zwischen der SpVgg Bayreuth und dem Hamburger SV.