News Spiele
Mit Video

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig: TV, LIVE-STREAM, Aufstellung, Highlights – die Übertragung der 3. Liga

18:25 MEZ 30.11.21
BRYAN HENNING EINTRACHT BRAUNSCHWEIG
Am Dienstag steigt in der 3. Liga das Spiel Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig. GOAL bietet Infos zur Übertragung live im TV und LIVE-STREAM.

Am Dienstag um 19 Uhr treten in einem Nachtragsspiel der 3. Liga die Würzburger Kickers und Eintracht Braunschweig gegeneinander an. Dabei empfängt der Vorletzte in der flyeralarm-Arena den Siebtplatzierten. Die beiden Kontrahenten holten in ihren bisherigen 16 Meisterschaftsspielen 15 und 26 Zähler.

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig: Hier gelangt Ihr zum dafür notwendigen Magenta Sport Abo

Würzburg und Braunschweig verloren ihre Partien am 27. November. Die Unterfranken erlebten zuhause gegen Meppen ein 1:3. Trainer Danny Schwarz musste sich im fünften Drittliga-Auftritt mit den Kickers erstmals geschlagen geben. Zwischen zwei 1:1 in Köln sowie in Berlin gab es ebenso viele Siege gegen Türkgücü sowie bei Lautern.

Die Niedersachsen erlebten mit einem 0:2 in Magdeburg die zweite Niederlage binnen drei Meisterschaftsspielen. Zuvor erlebte die Mannschaft von Michael Schiele daheim ein 1:2 gegen Wehen und ein 2:0 gegen Türkgücü. In der Vorsaison ging das Duell Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig in der Zweiten Bundesliga über die Bühne. Hierbei gingen die diesmaligen Hausherren mit einem Heimremis und einem Auswärtssieg vom Platz.

Heute um 19 Uhr findet in der 3. Liga das Nachholspiel Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig statt. GOAL liefert Euch alle Informationen zur Live-Übertragung im TV sowie im LIVE-STREAM, zum LIVE-TICKER und zu den Aufstellungen.

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig: Die Eckdaten zum Spiel auf einen Blick

Spiel:

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig

Datum:

Dienstag, 30. November 2021

Uhrzeit:

19 Uhr

Stadion:

flyeralarm-Arena (Würzburg)

Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig heute live im TV anschauen: Die Übertragung der 3. Liga

Die Drittsender des Ersten besitzen Senderechte für die 3. Liga. Deshalb könnt Ihr an jedem Spieltag einige Partien im Free-TV empfangen. Da drängt sich eine legitime Frage auf: Wie steht es um die Übertragung des Matches Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig?

Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig heute nicht live im Free-TV: Das ist der Grund

GOAL hat diesbezüglich keine guten Nachrichten für Euch. Denn: Magenta Sport hält die Exklusivrechte für das Nachtragsspiel Würzburg vs. Braunschweig. Das hätte auch dann, wenn die Partie wie geplant am 8. November über die Bühne gegangen wäre, gegolten. Denn: Das wäre ein Montagsmatch gewesen und üblicherweise strahlen die Sender der ARD einige Begegnungen am Samstag um 14 Uhr aus.

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig heute live im TV bei Magenta Sport

Ihr müsst also vor der Begegnung Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig ein Abonnement abschließen. Hierbei besteht die Auswahl zwischen einem Jahres- und einem Monatsvertrag. Mit ersterer Option bindet Ihr Euch für einen längeren Zeitraum und legt dementsprechend mehr Geld auf den Tisch, aber Ihr zahlt weniger pro Monat. Neben vom Vertragszeitraum hängt der Preis von Eurem Telekom-Statuts ab. Konkret legen Telekom-Kunden für ein Jahresabo ungefähr 60 Euro und für ein Monatsabo 9,95 Euro auf den Tisch. Nicht-Telekom-Kunden müssen stattdessen respektive 120 Euro und 16,95 Euro berappen.

Hier liefert Euch Magenta Sport mit allen Informationen vor dem Vertragsabschluss. Als Abonnenten könnt Ihr folgerichtig alle Partien der 3. Liga mindestens einen Monat lang mitverfolgen. Außerdem könnt Ihr Euch samstags um 14 Uhr für eine Konferenz entscheiden. Und heute um 19 Uhr geht überdies das Nachholspiel 1860 München vs. Waldhof Mannheim über die Bühne. Zudem umfasst das Fußballangebot die Frauen-Bundesliga. Zudem liefert Euch der Bezahlsender Partien der Euroleague, der BBL, der HBL und der DEL ins Haus. Aber notiert Euch die Infos zur Übertragung der Begegnung Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig:

  • Übertragungsbeginn: 18.45 Uhr
  • Spielbeginn: 19 Uhr
  • Moderator: Kevin Gerwin
  • Kommentator: Franz Büchner

Würzburger Kickers – Eintracht Braunschweig heute im LIVE-STREAM sehen

Ihr könnt ein Abonnement bei Magenta Sport auch dann, wenn Ihr kein TV-Gerät parat habt, nützen. Denn: Der Pay-TV-Sender bietet sämtliche Ausstrahlungen im LIVE-STREAM an. Demnach könnt Ihr die Nachtragspartie Würzburg gegen Braunschweig ebenso mittels Rechner, Smartphone und Tablet mitverfolgen. Dafür gibt es eine Alternative, für kein Abonnement erforderlich ist. Und zwar reicht es dank einer Zusammenarbeit mit OneFootball aus, wenn Ihr pro Match 2,99 Euro bezahlt. Die Voraussetzung dafür ist die Installation der App der Fußball-Plattform.

Bei Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig via LIVE-TICKER auf dem Laufenden bleiben: GOAL ermöglicht das

Dann könnt Ihr Euch dazu entscheiden, kein Geld auf den Tisch zu legen. Und es kommt vor, dass es an der Internetverbindung hapert oder dass Ihr keine Zeit habt. Selbst dann gibt es eine Lösung. Denn: GOAL hält Euch mit einem LIVE-TICKER zu Würzburg gegen Braunschweig zu allen Schlüsselmomenten am Laufenden. Hierbei müsst Ihr nicht ständig auf den Bildschirm schauen, denn Ihr bekommt von uns Push-Nachrichten.

Würzburger Kickers gegen Eintracht Braunschweig im TV und LIVE-STREAM sehen: So wird die 3. Liga übertragen

Im Pay-TV:

Magenta Sport

Im LIVE-STREAM:

Magenta Sport / OneFootball

Im LIVE-TICKER:

GOAL

Würzburger Kickers vs. Eintracht Braunschweig: Die Aufstellungen zur 3. Liga

Würzburg: Richter - Schneider, Dietz, Kraulich, Lungwitz - Kopacz, Pepic, Perdedaj, Heinrich - Pourie, Breunig

Braunschweig: Fejzic - Multhaup, Behrendt, Schultz, Kijewski - Nikolaou, Krauße, Consbruch - Henning - Müller, Lauberbach