News Spiele
Weltmeisterschaft

WM: Neymar gratuliert "Bruder" Lionel Messi

08:00 MEZ 19.12.22
Neymar Brasil Mundial Qatar 2022
Brasilien und Argentinien sind die größten Rivalen Südamerikas. Nach dem WM-Triumph der Albiceleste zeigte sich Neymar aber von seiner besten Seite.

WAS IST PASSIERT? Sein eigener Traum vom WM-Triumph platzte bereits im Viertelfinale, doch der brasilianische Star Neymar hat Lionel Messi, seinem Vereinskollegen bei PSG, fair zum größten aller Titel gratuliert, den dieser mit Argentinien am Sonntag holte.

WAS WURDE GESAGT? "Herzlichen Glückwunsch, mein Bruder", schrieb Neymar in den sozialen Medien und stellte dazu ein Foto, auf dem Messi den WM-Pokal streichelt.

DIE BILDER ZUR NEWS:

Lionel Messi Argentina 2022

Lionel Messi Argentina final Qatar 2022

WAS IST DER HINTERGRUND? Rekordweltmeister Brasilien galt mit Neymar in Katar als Favorit, in der Runde der letzten Acht war im Elfmeterschießen gegen Kroatien aber Endstation. Der 30-Jährige hatte danach seine Zukunft in der Seleção offengelassen.

Der fünf Jahre ältere Messi holte am Sonntag in seinem letzten WM-Spiel mit Argentinien den Titel gegen Frankreich im Elfmeterschießen. Neymar und Messi spielen wie auch der französische Top-Star Kylian Mbappé bei Paris Saint-Germain.