News Spiele
Mit Video

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. Arminia Bielefeld? Die Bundesliga heute live im TV und LIVE-STREAM

16:32 MEZ 13.03.22
bvb borussia dortmund arminia bielefeld bundesliga marco reus rose 2021 2022
Der BVB (Borussia Dortmund) empfängt in der Bundesliga heute Arminia Bielefeld. GOAL erklärt, wer das Spiel im TV und LIVE-STREAM überträgt.

In der Bundesliga ist der 26. Spieltag in vollem Gange, am Sonntag empfängt der BVB (Borussia Dortmund) Arminia Bielefeld. Anpfiff im Signal-Iduna-Park ist heute um 17.30 Uhr.

BVB (Borussia Dortmund) gegen Arminia Bielefeld heute LIVE und exklusiv auf DAZN! Jetzt Abo sichern und dabei sein!

Der BVB hatte in der vergangenen Woche spielfrei – unfreiwillig. Statt am Donnerstag in der Europa League an den Start zu gehen ist Dortmund schon in den Playoffs ausgeschieden – für Schwarz-Gelb ist die internationale Saison also vorbei.

Von solchen Problemen kann Arminia Bielefeld nur träumen: Für die Ostwestfalen ist weiterhin Abstiegskampf an der Tagesordnung. Als Tabellen-15. hat man nur drei Punkte Vorsprung auf den VfB Stuttgart auf Platz 17 – ein Sieg gegen den BVB würde im Kampf um den Klassenerhalt ein Ausrufezeichen setzen.

Der BVB will das Spiel am Sonntag gewinnen, um die wechselhaften vergangenen Wochen etwas vergessen zu lassen. GOAL erklärt, wer die Bundesliga heute live im TV und LIVE-STREAM überträgt.

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) vs. Arminia Bielefeld heute live? Die Begegnung der Bundesliga im Überblick

Begegnung

BVB (Borussia Dortmund) vs. Arminia Bielefeld

Wettbewerb

Bundesliga | 26. Spieltag

Datum

Sonntag | 13. März 2022

Anpfiff

17.30 Uhr (hier im LIVE-TICKER)

Ort

Signal-Iduna-Park | Dortmund | Deutschland

Bilanz (37 Bundesligaspiele)

17 Siege BVB (Borussia Dortmund)

Acht Unentschieden

Zwölf Siege Arminia Bielefeld

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) gegen Arminia Bielefeld am Sonntag live im TV? Die Bundesliga heute im Fernsehen verfolgen

Am Sonntag ist wieder Bundesliga angesagt – und wie! Gleich vier Begegnungen finden am 13. März statt, so viele wie an sonst keinem anderen Sonntag in der bisherigen Saison.

Dabei finden zwei Spiele sogar zeitgleich statt, also um 17.30 Uhr – parallel zum BVB-Spiel ist auch Eintracht Frankfurt vs. VfL Bochum zu sehen.

Wer zeigt / überträgt die Fußball-Bundesliga am Sonntag live im Fernsehen? Die Übertragung von BVB (Borussia Dortmund) - Arminia Bielefeld heute live im TV

Das BVB-Spiel ist also eines von vier Spielen, diesen spannenden Sonntag mit vielen Teams wollen viele Anhänger:innen natürlich live im TV und LIVE-STREAM sehen. Aber wie ist das überhaupt möglich?

In dieser Saison gibt es zwei Anbieter, die die Bundesliga live im TV und LIVE-STREAM zeigen, die beiden hören auf die Namen DAZN und Sky. Während DAZN ein noch relativ junger Streamingdienst ist, kennt man Sky schon länger, schon als "Premiere" übertrug man vor Jahrzehnten Fußball im Fernsehen.

DAZN überträgt die Bundesliga heute live: So seht ihr das Spiel zwischen dem BVB und Arminia Bielefeld live im TV und LIVE-STREAM

Skys Angebot schwindet aber immer weiter: Jahr für Jahr schafft es DAZN, sich mehr Übertragungsrechte in unterschiedlichen Wettbewerben zu sichern, wie zum Beispiel in der Champions League. Auch in der Bundesliga ist DAZN nun fast auf Augenhöhe, der schwarz-weiße Anbieter darf alle Spiele am Freitag und Sonntag übertragen.

Das beantwortet also auch unsere Frage zum BVB-Spiel: DAZN zeigt am Sonntag das Spiel zwischen dem BVB (Borussia Dortmund) und Arminia Bielefeld! Ab 16.30 Uhr geht die Übertragung los, so wird diese ablaufen:

BVB (Borussia Dortmund) - Arminia Bielefeld am Sonntag: DAZN zeigt die Bundesliga heute im TV und LIVE-STREAM

  • Begegnung: BVB (Borussia Dortmund) vs. Arminia Bielefeld
  • Sender:
    • DAZN 1
    • DAZN im LIVE-STREAM
  • Beginn der Übertragung: 16.30 Uhr
  • Anpfiff: 17.30 Uhr
  • Moderator: Tobi Wahnschaffe
  • Kommentator: Michael Born
  • Experte: Jonas Hummels
  • Reporter vor Ort: Max Siebald

Wer zeigt / überträgt BVB (Borussia Dortmund) - Arminia Bielefeld heute im LIVE-STREAM? Die Bundesliga an diesem Sonntag live im Internet sehen: So funktioniert DAZN!

DAZN zeigt am Sonntag die Bundesliga! Bayer Leverkusen – 1. FC Köln, Borussia Dortmund – Arminia Bielefeld, Eintracht Frankfurt – VfL Bochum und SpVgg Greuter Fürth – RB Leipzig werden allesamt auf der beliebten Streamingplattform gezeigt.

DAZN ist erst seit 2016 auf dem deutschen Markt aktiv, manche Anhänger:innen werden mit dem Streamingdienst noch nicht viel anfangen können. Doch keine Sorge: Wir erklären ausführlich und genau, was es damit auf sich hat!

Wer zeigt am Sonntag die Bundesliga? BVB vs. Arminia Bielefeld heute im LIVE-STREAM sehen - so geht's

Fangen wir mit den Übertragungsmethoden an. Zwar ist DAZN ein Streamingdienst, seit dem vergangenen Sommer ist das Programm teilweise aber auch im TV zu sehen! Mit DAZN 1 und DAZN 2 sind zwei Fernsehsender an den Start gegangen, welche zwischen 8 Uhr und Mitternacht ausgewählte Programmpunkte übertragen.

Diese Sender könnt ihr dazubuchen, wenn ihr Sky oder Vodafone als TV-Anbieter habt. Das ist natürlich nicht bei jeder und jedem der Fall – doch keine Sorge: Natürlich kann man den ganzen Spaß auch wie üblich im LIVE-STREAM sehen!

BVB (Borussia Dortmund) gegen Arminia Bielefeld heute im LIVE-STREAM: So kann man DAZN empfangen

Apropos LIVE-STREAM: Die Art und Weise, wie ihr diesen einschaltet, ist euch überlassen. Egal ob im Browser am PC oder Laptop, oder aber mithilfe der kostenlosen App am Handy, Tablet, der Spielekonsole oder dem Smart-TV – irgendwie bekommt ihr es hin, DAZN einzurichten!

Dabei überträgt DAZN eine unfassbare Menge an Sport, nicht umsonst wird es auch das „Netflix des Sports“ genannt. Dabei hat DAZN mehrere Kostenmodelle, wobei ihr das auswählen könnt, welches für euch am besten zutrifft.

BVB-Wochen auf DAZN: So günstig sind die Preise des Streamingdiensts

  • Monatsabo: 29,99 Euro pro Monat | monatlich kündbar | monatliche Abbuchung
  • Jahresabo: 274,99 Euro pro Jahr | jährlich kündbar | jährliche Abbuchung
  • Jahresabo in Raten: 24,99 Euro pro Monat | jährlich kündbar | monatliche Abbuchung von 24,99 Euro

DAZN und die kostenlosen Apps: So seht ihr die Bundesliga am Sonntag LIVE

BVB (Borussia Dortmund) empfängt Arminia Bielefeld live im TV und LIVE-STREAM: Die Aufstellungen in der Bundesliga heute

Aufstellung BVB:

Kobel - Pongracic, Witsel, Can - Wolf, Bellingham, Dahoud, Schulz - Passlack, Hazard, Malen

Aufstellung Bielefeld:

Ortega - Brunner, Pieper, Andrade, Bello - Vasiliadis, Schöpf - Hack, Wimmer, Okugawa - Lasme

Wer zeigt / überträgt BVB vs. Bielefeld heute live? Der Vorbericht zum Spiel

Marco Rose hatte sich angesichts der langen Ausfallliste extra einen Zettel über die Personallage mitgebracht, den wichtigsten Namen vergaß der Trainer von Borussia Dortmund zunächst dennoch. "Erling Haaland ist wieder eine Option", schob Rose dann einige Augenblicke später nach, und über sein Gesicht huschte ein Lächeln.

Dabei überwiegen beim 45-Jährigen vor dem Spiel gegen Arminia Bielefeld am Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) die Sorgen. Das Personal ist knapp, die sportliche Situation unbefriedigend. Doch die Rückkehr des Torgaranten lässt nicht nur Rose auf einen positiven Schlussspurt hoffen. "Er ist happy, dass er wieder schmerzfrei ist. Er ist sehr gut drauf", sagte Rose über den 21-Jährigen, der in dieser Saison erst in 14 Ligaspielen (16 Tore) zum Einsatz kam und zuletzt am 22. Januar beim Gastspiel bei der TSG Hoffenheim auflief.

In der Folge plagten Haaland Adduktorenprobleme, hilflos musste er zuschauen, wie sich der BVB nach den Enttäuschungen in der Champions League und im DFB-Pokal auch aus der Europa League verabschiedete. Zudem gab es täglich neue Spekulationen über seinen künftigen Arbeitgeber. "Die Themen drumherum haben ihn gar nicht so beschäftigt", berichtete Rose.

Haaland wollte nur so schnell wie möglich auf den Platz. Dazu bekommt er gegen Bielefeld trotz eines Corona-Ausbruchs bei den Ostwestfalen wohl die Gelegenheit. Die Arminia muss beim BVB neben sechs infizierten Spielern auch auf Trainer Frank Kramer verzichten. "Wir haben ja schon vermeldet, dass wir einige positive Fälle haben, vor allem im Trainer- und Betreuerbereich, aber auch im Spielerbereich. Frank Kramer gehört auch dazu", sagte der Sport-Geschäftsführer Samir Arabi auf der Pressekonferenz am Samstag. Geleitet wird das Team in Dortmund von Co-Trainer Ilia Gruev.

Eine Verlegung der Partie steht laut Arabi aber noch nicht im Raum. "Es gibt Regeln und Statuten, nach denen wir aktuell antreten werden. Stand jetzt", sagte der 43-Jährige. Rose muss in diesem Fall gegen die Bielefelder auf Kapitän Marco Reus (krank), Mats Hummels, Raphael Guerreiro (beide Corona), Manuel Akanji, Thomas Meunier, Youssoufa Moukoko, Dan-Axel Zagadou und Steffen Tigges (alle verletzt) verzichten.

Neun Punkte beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München, der BVB hat aber noch das Nachholspiel am Mittwoch beim FSV Mainz 05 in der Hinterhand. Eine Mini-Titelchance besteht angesichts des direkten Duells in München also noch.

Doch großen Optimismus versprüht selbst Rose nicht. "Die Grundstimmung um uns herum", stellte er fest, "ist nicht positiv". Die Saison in der Liga sei bisher zwar "anständig gelaufen", man habe es aber nicht geschafft, "die Leute, den Verein anzuzünden". Diesen Schuh, so Rose, "müssen wir uns anziehen". Dennoch werde man versuchen, "das Maximale rauszuholen". Erling Haaland wird dabei helfen.

Quelle: SID

Wer zeigt / überträgt BVB vs. Bielefeld heute live? Die Opta-Fakten zum Spiel

  • Borussia Dortmund gewann zuletzt erstmals in der Bundesliga vier Spiele in Folge gegen Arminia Bielefeld, insgesamt ist der BVB seit sieben Partien gegen die Arminia ungeschlagen (5S 2U). Den letzten Bielefelder Sieg gegen Dortmund gab es am 30. März 2007 zu Hause mit 1-0 (Tor: Jonas Kamper).
  • Gegen kein Team feierte Arminia Bielefeld mehr Bundesliga-Siege als gegen Borussia Dortmund (12) – nur zwei dieser 12 Siege gelangen aber auswärts in Dortmund: 1985 und 2000 jeweils mit 3-1. Seit sieben Spielen ist die die Arminia beim BVB sieglos (3U 4N) und verlor dort zuletzt dreimal in Folge.
  • Arminia Bielefeld kassierte in 18 Bundesliga-Spielen in Dortmund 55 Gegentore, so viele wie auswärts bei keinem anderen Team. Fünfmal verlor die Arminia beim BVB mit mindestens fünf Toren Differenz, darunter ist ein 1-11 am 6. November 1982 – die höchste Bielefelder Bundesliga-Niederlage und Dortmunds höchster Bundesliga-Sieg.
  • Arminia Bielefeld kassierte zuletzt erstmals seit Ende Oktober (9./10. Spieltag) wieder zwei Niederlagen in Folge – unter Frank Kramer setzte es für die Arminia noch nie drei BL-Niederlagen in Serie. In den acht Partien vom 16. bis 23. Spieltag hatte Bielefeld nur einmal verloren (4S 3U).
  • Borussia Dortmund spielte als einziges Team in dieser Bundesligasaison zu Hause noch nicht remis (10S 2N) – für den BVB ist das eine Premiere nach 12 Heimspielen einer Bundesligasaison. Auch die 10 Siege in den ersten 12 Heimspielen übertraf die Borussia im Oberhaus nie (10 zuletzt auch 2018/19).
  • Arminia Bielefeld gewann in dieser Bundesligasaison bereits drei Auswärtsspiele und damit so viele wie in der kompletten vergangenen Spielzeit. Mit dem nächsten Auswärtssieg hätte die Arminia den Vereinsrekord eingestellt, denn mehr als vier Auswärtssiege gelangen in einer Bundesliga-Spielzeit nie (4 zuletzt 2004/05).
  • Bielefeld blieb in den letzten beiden Spielen torlos und ging damit bereits in neun Saisonspielen in der Bundesliga leer aus – Ligahöchstwert mit dem VfL Bochum. Insgesamt erzielte die Arminia seit dem Aufstieg in die Bundesliga 2020 in 59 Spielen nur 48 Tore und damit 91 weniger als der BVB (139).
  • In den Spielen mit Beteiligung von Borussia Dortmund fielen in dieser Bundesligasaison im Schnitt die meisten Tore (4.21 pro Spiel), bei Arminia Bielefeld die wenigsten (2.2 im Schnitt). Der Tabellen-15. aus Bielefeld kassierte sogar vier Gegentore weniger (33) als der BVB (37), obwohl er 115 Torschüsse mehr zuließ (380) als die Dortmunder (265).
  • Kein Team kassierte in dieser Bundesligasaison weniger Kopfball-Gegentore als Borussia Dortmund (2, wie Mainz), umgekehrt erzielte kein Team weniger Kopfballtore als Arminia Bielefeld (2). Auch 2020/21 traf die Arminia in der gesamten Saison nur dreimal per Kopf – kein Team seltener.
  • Dortmunds Trainer Marco Rose gewann als Bundesligatrainer alle seine drei Spiele gegen Arminia Bielefeld – gegen kein anderes Team trat er so oft an und feierte ausschließlich Siege. Gegen Bielefeld könnte er nun seinen 50. Sieg als Bundesligatrainer feiern, im 93. Spiel (bisher 49S 17U 26N).

Wer zeigt / überträgt die Bundesliga am Sonntag live im TV und STREAM? So wird BVB (Borussia Dortmund) vs. Arminia Bielefeld heute live übertragen

TV

DAZN 1

DAZN via Smart-TV

LIVE-STREAM

DAZN

Kostenloser LIVE-TICKER

GOAL

Highlights

DAZN / YouTube