News Spiele
Mit Video

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Mainz 05 live? Die Bundesliga heute im TV und LIVE-STREAM

14:49 MEZ 11.12.21
Leon Goretzka Bayern Munich 2021-22
Der FC Bayern München trifft am 15. Bundesliga-Spieltag heute auf Mainz 05. Goal informiert Euch zur Übertragung im TV und im LIVE-STREAM.

Für den deutschen Rekordmeister geht es am 15. Spieltag der Bundesliga-Saison gegen die Mannschaft von Mainz 05. Anpfiff der Partie ist am Samstag, den 11. Dezember 2021, um 15.30 Uhr in der Allianz Arena in München. GOAL erklärt Euch, wo Ihr die Partie im TV sehen könnt, welche LIVE-STREAMS es gibt und welche Anbieter Highlights zur Verfügung stellen.

Die Bundesliga live auf DAZN: Hier anmelden!

Sportlich ist der FC Bayern München zurzeit das Maß aller Dinge im deutschen Profifußball. In der Bundesliga steht der amtierende Meister an der Tabellenspitze und vergrößerte durch den 3:2-Erfolg über Borussia Dortmund den Vorsprung auf vier Punkte. Unter der Woche gab es dann ein überzeugendes 3:0 gegen den FC Barcelona, der dadurch den Gang in die Europa League antreten musste. Nun kommt mit den Rheinhessen ein vermeintlich kleinerer Gegner in die bayerische Landeshauptstadt - doch der hat es in sich.

Denn anders als noch 2020/21, als die Mainzer eine Hinrunde zum Vergessen erlebten und bereits mit einem Bein in der 2. Liga standen, hat die Elf von Trainer Bo Svensson in dieser Spielzeit eine erfolgreiche erste Saisonhälfte absolviert. Mit 21 Punkten befinden Sich die Svensson-Schützlinge mitten im Kampf um das europäische Geschäft und stehen beispielsweise vor dem VfL Wolfsburg oder RB Leipzig. Und wie man die Bayern schlägt, wissen sie ganz genau - am 31. Spieltag der vergangenen Saison wurde der FCB mit einer 1:2-Pleite nach Hause geschickt.

Der FC Bayern München empfängt den 1. FSV Mainz 05: Wer zeigt /überträgt die Bundesliga live im TV und im LIVE-STREAM? Nachfolgend bekommt Ihr alle wichtigen Infos.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live? Die Bundesliga-Partie in der Übersicht

  • Begegnung: FC Bayern München vs. 1. FSV Mainz 05
  • Wettbewerb: Bundesliga, 15. Spieltag
  • Anpfiff: 11. Dezember, 15.30 Uhr
  • Austragungsort: Allianz Arena (München)

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live im TV?

Was für nahezu alle Bundesliga-Partien gilt, trifft auch auf die Begegnung zwischen dem FCB und Mainz zu: Sie ist nicht live im Free-TV zu sehen.

Lediglich am 1., 17. und 18. Spieltag wird eine Bundesliga-Partie im Free-TV bei Sat.1 übertragen, hinzu kommen die Relegationsspiele und der DFL-Supercup. Um das heutige Match also live zu sehen, ist ein kostenpflichtiges Abonnement notwendig.

Zeigt / überträgt DAZN oder Sky FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live?

Die Rechte an den Bundesliga-Übertragungen halten in Deutschland vor allem zwei Anbieter: Sky und DAZN. Während DAZN die Partien am Freitagabend und am Sonntag zeigt, läuft der komplette Bundesliga-Samstag beim Pay-TV-Sender Sky.

Somit wäre auch die Frage nach dem übertragenden Sender geklärt. Wer das Gastspiel der Mainzer beim FCB heute live sehen möchte, kommt um ein kostenpflichtiges Sky-Abonnement nicht herum.

Zeigt / überträgt Sky heute FC Bayern München vs. Mainz 05 exklusiv im LIVE-STREAM?

Einerseits habt Ihr bei Sky die Möglichkeit, ein Pay-TV-Paket wie das Bundesliga-Paket zu buchen und dann über Euren Fernseher zu schauen. Dort wäre auch die 2. Bundesliga enthalten, der Kostenpunkt beträgt 27,00 Euro monatlich.

Alternativ könnt Ihr beispielsweise auf das Angebot von Sky Ticket zurückgreifen. Für 29,00 Euro monatlich sichert Ihr Euch Zugang zu allen Live-Übertragungen aus der Welt des Sports wie beispielsweise der Formel 1, der 1. und 2. Bundesliga oder auch der Premier League. Habt Ihr Euch für ein Abonnement bei Sky entschieden, könnt Ihr die LIVE-STREAMS ganz bequem über den Smart-TV, die App oder via Webbrowser abrufen.

Wann zeigt / überträgt Sky FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live?

Zur Einstimmung auf den bevorstehenden Bundesliga-Spieltag könnt Ihr bereits ab 14.00 Uhr den Bundesliga-Countdown mit einer umfangreichen Vorberichterstattung verfolgen. Um 15.15 Uhr startet dann die Übertragung aus München mit Kommentator Kai Dittmann auf dem Kanal Sky Sport Bundesliga 2, ab 15.30 Uhr rollt der Ball.

Solltet Ihr auch noch Szenen der restlichen vier Partien verfolgen wollen, könnt Ihr natürlich auf die Sky-Konferenz zurückgreifen. Diese läuft ab 15.15 Uhr auf Sky Sport Bundesliga 1, mit dabei sind unter anderem das Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig sowie das Kräftemessen der Überraschungsteams aus Freiburg und Hoffenheim.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live? Highlights und LIVE-TICKER zur Bundesliga

Falls Ihr heute Nachmittag keine Zeit habt, die Partie live und in voller Länge zu sehen, greift auf die Highlights zurück. Ab 18.30 Uhr zeigt die ARD in der Sportschau kurze Clips mit den wichtigsten Szenen, darüber hinaus könnt Ihr auch bei Sky oder DAZN die Highlights abrufen.

Um nahezu in Echtzeit auf dem Laufenden zu bleiben, werft einen Blick in unseren LIVE-TICKER von Goal. Dort versorgen wir Euch mit den wichtigsten Infos zur Partie.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern München vs. Mainz 05 heute live? Die Aufstellungen

Aufstellung FC Bayern heute:

Neuer - Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies - Tolisso, Musiala - Coman, Müller, Sane - Lewandowski

Aufstellung Mainz heute:

Zentner - Hack, Bell, Niakhate - Widmer, Barreiro, Stach, Aaron - Lee - Onisiwo, Burkardt

Wer zeigt / überträgt FC Bayern vs. Mainz 05 live? Die Opta-Fakten zur Bundesliga heute

  • Der FC Bayern München kassierte im letzten Bundesliga-Duell gegen Mainz 05 (1-2) nach zuvor sieben Siegen in Folge die erste Niederlage seit einem 1-2 zu Hause im März 2016. Beim 5-2 im letzten Heimduell im Januar drehten die Bayern erstmals seit 1988 (4-3 gegen Leverkusen) in einem BL-Spiel einen Halbzeit-Rückstand von (mindestens) zwei Toren noch in einen Sieg.
  • Der FC Bayern München blieb nur in einem der 30 Bundesliga-Spiele gegen Mainz 05 torlos: beim 0-0 zu Hause im April 2012. Die Bayern erzielten insgesamt 85 Tore – gegen kein anderes Team, gegen welches der FCB zumindest 10-mal im Oberhaus antraten, ist der Torschnitt so hoch wie gegen den FSV (2.83).
  • Als einziges Team neben Borussia Dortmund konnte Mainz 05 in der letzten Bundesliga-Saison in beiden Duellen gegen den FC Bayern doppelt treffen. In beiden Duellen war Jonathan Burkhardt erfolgreich – nur ein BL-Spieler traf im vergangenen Jahrzehnt dreimal in Folge gegen den FCB (Dodi Lukebakio 2018-2019).
  • Der FC Bayern München spielt mit 34 Punkten nach 14 Partien seine beste Bundesliga-Saison seit sechs Jahren – 2015/16 waren es unter Pep Guardiola sogar 40 Zähler zu diesem Zeitpunkt. 34 Punkte aus den ersten 14 BL-Partien überbot nur ein Bayern-Trainer – unter Guardiola waren es 2013/14 sogar 38 Zähler.
  • Der FSV Mainz 05 spielt mit 21 Punkten nach 14 Partien seine beste BL-Saison seit 11 Jahren – 2010/11 waren es damals sogar 30 Zähler zu diesem Zeitpunkt. In der Vorsaison erreichte der FSV diese Marke erst im 25. Spiel, nach 14 Partien waren es damals nur sechs Punkte.
  • Mainz 05 ließ in dieser Bundesliga-Saison Chancen im Wert von nur 13.0 Expected Goals Against zu, nur der FC Bayern München kommt auf einen geringeren xGA-Wert (11.6). Überhaupt ließ nur der SC Freiburg (13) weniger Gegentore zu als der FSV (14) und der FCB (15).
  • Bayerns Robert Lewandowski schoss bislang gegen den FSV Mainz 19 Bundesliga-Tore – nach Wolfsburg (23), Dortmund, Augsburg (je 22) und Freiburg (20) könnte er zum fünften Mal gegen einen Gegner die Marke von 20 Toren knacken, das gelang keinem Spieler vor ihm (Gerd Müller ebenso gegen vier Vereine).
  • Der Mainzer Jonathan Burkhardt schoss in dieser Bundesliga-Saison in 14 Partien sieben Tore, mehr als doppelt so viele wie in seinen ersten 41 BL-Spielen (3). Innerhalb Europas Top5-Ligen schoss in dieser Saison kein deutscher Spieler mehr Ligatore als der Angreifer der Rheinhessen.
  • Bayerns Julian Nagelsmann steht in seinem 199. Bundesliga-Spiel als Trainer vor seinem 100. BL-Sieg – der letzte Trainer, der seinen 100. BL-Sieg früher als Nagelsmann feierte, war Ottmar Hitzfeld 1996 (187. Spiel).
  • Von den sechs Bundesliga-Trainern, die in der letzten Saison ihr erstes BL-Spiel gegen die Bayern bestritten, feierten nur Hoffenheims Sebastian Hoeneß und Mainz-Trainer Bo Svensson einen Sieg. Der letzte Trainer, der seine ersten zwei BL-Spiele gegen die Bayern gewann, war Hans-Jürgen Dörner 1996 mit Werder Bremen.

Wer zeigt / überträgt FC Bayern vs. Mainz 05 live? Der Vorbericht zur Bundesliga heute

Bayern Münchens Trainer Julian Nagelsmann glaubt fest an eine erfolgreiche Genesung von Joshua Kimmich. "Ich mache mir keine Sorgen", sagte er am Freitag. Kimmich dürfe wegen der leichten Infiltration seiner Lunge als Folge seiner Corona-Infektion noch zehn Tage keiner großen Belastung ausgesetzt werden, dies sei aber eine "reine Vorsichtsmaßnahme".

Die Infiltration der Lunge sei "nicht so dramatisch, dass man Folgeschäden erwarten kann", betonte Nagelsmann. Bei normalem Verlauf könne Kimmich ebenso wie der ebenfalls an COVID 19 erkrankte Eric Maxim Choupo-Moting nach der Schonung "ganz normal auftrainiert werden", zur Rückrunde "sind dann beide hoffentlich wieder bei der Mannschaft, ich gehe jedenfalls schwer davon aus".

Neben Kimmich und Choupo-Moting, die somit beide bis zum Jahresende ausfallen werden, wird dem FC Bayern am Samstag im Heimspiel gegen Mainz 05 (15.30 Uhr/Sky) ein weiteres Mal Leon Goretzka fehlen, der an Problemen mit der Patellasehne laboriert. Dagegen kehrt Serge Gnabry (Adduktorenbeschwerden) in den Kader zurück. Mit einem Sieg gegen Mainz, der sein 100. als Trainer in der Bundesliga wäre, will Nagelsmann einen erfolgreichen Abschluss der Hinrunde einleiten.

"Wir würden schon gerne den Abstand wahren, den wir haben, das ist das Ziel", sagte er angesichts der vier Punkte Vorsprung in der Tabelle auf Borussia Dortmund. "Wir wollen jetzt einfach die drei letzten Spiele des Jahres gewinnen."

Quelle: SID