News Spiele
Mit Video

Vlahovic "würde beim FC Bayern locker 30 Tore schießen": Sturm-Legende adelt Florenz-Talent

16:15 MEZ 23.11.21
Vlahovic Fiorentina Milan
Europäische Spitzenteams sollen an Dusan Vlahovic interessiert sein. Auch ein Ex-Nationalspieler Italiens gerät ins Schwärmen.

Dusan Vlahovic von der AC Florenz gehört derzeit zu den begehrtesten Talenten auf dem Transfermarkt. Die italienische Sturm-Legende Christian Vieri traut dem 21-Jährigen eine große Karriere bei einem Top-Klub zu.

"Beim FC Bayern würde er locker 30 Tore schießen", wird der ehemalige Profi von der spanischen Zeitung Marca zitiert. Vlahovic sei für ihn nach Borussia Dortmunds Erling Haaland aktuell der beste Torjäger.

"Dürfte mehr als 100 Millionen wert sein"

Zahlreiche europäische Spitzenteams sollen Medienberichten zufolge an dem Serben interessiert sein. Der deutsche Rekordmeister hat derzeit aber kein konkretes Interesse an einer Verpflichtung von Vlahovic, der nach Informationen von GOAL und SPOX wohl 80 Millionen Euro kosten würde.

Auch Emanuele Giaccherini, ehemaliger Nationalspieler Italiens, schwärmte von dem großgewachsenen Stürmer: "Wenn man sein Alter bedenkt, dürfte er mehr als 100 Millionen Euro wert sein. Er könnte in jedem Team Europas Stammspieler sein."

Nachdem Vlahovic in der Vorsaison 21 Tore in 40 Pflichtspielen erzielt hatte, liefert er auch in dieser Spielzeit ab. Nach 14 Spielen stehen 12 Treffer zu Buche. Sein Vertrag in Florenz läuft noch bis 2023.