News Spiele
Mit Video

TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim heute live: TV, LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Aufstellungen - die Übertragung der 3. Liga

18:20 MEZ 30.11.21
GER ONLY Sascha Mölders 1860 München 31072021
Der TSV 1860 München empfängt in der 3. Liga heute Waldhof Mannheim. GOAL liefert Euch die Infos zur Übertragung live im TV und STREAM.

Im Nachholspiel des 12. Spieltags der 3. Liga spielt der TSV 1860 München heute gegen Waldhof Mannheim. Der Anpfiff im Stadion an der Grünwalder Straße ist um 19.00 Uhr.

Bundesliga live auf DAZN: Jetzt anmelden & Bundesliga auch freitags und sonntags sehen

Beide Teams spielen bisher eine solide Saison und haben noch Chancen auf die oberen Tabellenplätze. Die Sechzger konnten die letzten beiden Ligaspiele gewinnen und kommen nach einem enttäuschenden Start in die Saison langsam wieder in Fahrt. Auch Mannheim hat seit drei Spielen nicht mehr verloren.

Die letzten beiden Partien gegen Waldhof Mannheim konnten die Löwen jeweils deutlich gewinnen. Schafft Mannheim heute die Revanche oder gewinnt der TSV 1860 erneut? GOAL liefert die wichtigsten Infos rund um die Übertragung live im TV und STREAM.

TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim heute live: Die wichtigsten Eckdaten zur Partie

  • Wettbewerb: 3. Liga | 12. Spieltag (Nachholspiel)
  • Match: TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim
  • Datum: Dienstag, 30. November 2021
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr
  • Ort: Grünwalder Stadion, München

TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim heute live im TV: Ist die Partie im Free-TV zu sehen?

Die Partie zwischen dem TSV 1860 München und Waldhof Mannheim wird am Dienstag leider nicht im Free-TV zu sehen sein. Es ist zwar Fakt, dass sich die dritten Sender der ARD ausgewählte Spiele der 3. Liga zur LIVE-Übertragung im Free-TV sichern konnten - die heutige Begegnung zählt jedoch nicht zu diesen Partien.

3. Liga im LIVE-STREAM verfolgen: So seht Ihr TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim heute live im Internet

Doch keine Sorge - es gibt einen weiteren Anbieter, der es Euch sogar ermöglicht alle Spiele der 3. Liga live zu verfolgen! Der Anbieter hört auf den Namen MagentaSport und ist die hauseigene Antwort der Telekom auf Streamingportale wie DAZN oder Amazon Prime Video. Das Angebot auf MagentaSport ist kostenpflichtig und Kunden der Telekom genießen kostenmäßige Vorteile. Doch dazu mehr im nächsten Abschnitt.

Den STREAM könnt Ihr wie gewohnt auf zahlreichen mobilen, internetfähigen Devices abrufen und somit auch auf Eurem Smart-TV vor heimischer Kulisse das Spiel genießen.

Die Vorberichterstattung zur Partie mit Moderator Sascha Bandermann startet ab 18:45 Uhr - der Anstoß in München erfolgt um 19 Uhr. Kommentator ist Oskar Heirler.

3. Liga live auf MagentaSport: Das kostet die Mitgliedschaft

Als Mitglied beim Sportsender seht Ihr übrigens nicht nur die 3. Liga, sondern auch weitere LIVE-Sport-Ereignisse. Dazu gehören die Bundesliga der Frauen, die Basketball Bundesliga und die Deutsche Eishockey Liga. Die folgende Tabelle soll Euch nun einen Überblick über die Kosten von MagentaSport, abhängig davon, ob Ihr bereits Kunden der Telekom seid oder nicht, verschaffen:

Kundenstatus

Monatsmitgliedschaft

Jahresmitgliedschaft

Nicht-Kunde

16,95€ pro Monat

9,95€ pro Monat

Telekom-Kunde

9,95€ pro Monat

4,95€ pro Monat

Weitere Einzelheiten zu MagentaSport findet Ihr auf deren offizieller Homepage.

Einzelspielbuchung mit OneFootball: So seht Ihr die 3. Liga ohne Vertragsbindung

Die auf Fußball spezialisierte Onlineplattform OneFootball kooperiert bereits seit geraumer Zeit mit MagentaSport und bietet Euch die Spiele der 3. Liga auch zur Buchung als Einzelspiel an. Dieses Prinzip nennt sich Pay-per-View und bietet Euch maximale Flexibilität ohne lange Vertragsbindung.

Weitere Informationen zur Einzelspielbuchung auf OneFootball könnt Ihr Euch hier einholen.

TSV 1860 München vs. Waldhof Mannheim heute live im TV und STREAM: Die Aufstellungen

Aufstellung TSV 1860 München:

Hiller - Deichmann, Belkahia, Salger, Steinhart - Dressel - Biankadi, Neudecker, Bär, Lex - Mölders

Aufstellung Waldhof Mannheim:

Königsmann - Sommer, Seegert, Verlaat, Donkor - Höger, Saghiri - Costly, Boyamba, Schnatterer - Martinovic