News Spiele
Mit Video

Trabzonspor: Edin Visca kommt von Basaksehir

18:11 MEZ 05.01.22
Edin Visca Basaksehir 2020
Nach über zehn Jahren bei Basaksehir nimmt Edin Visca eine neue Herausforderung an. Den bosnischen Offensivspieler zieht es nach Trabzon.

Trabzonspor hat einen Transfercoup gelandet: Vom Tabellendritten Basaksehir kommt Offensivspieler Edin Visca zum Spitzenreiter der Süper Lig. Das wurde am Mittwochnachmittag offiziell verkündet.

Visca hatte bei Basaksehir noch einen bis 2025 gültigen Vertrag und kostet Trabzonspor wohl eine Ablöse in Höhe von rund 4,3 Millionen Euro. In Trabzon hat er nun ebenfalls bis 2025 unterschrieben.

Edin Visca: Nach über zehn Jahren bei Basaksehir nun zu Trabzonspor

Visca spielte seit 2011 für Basaksehir und hat für den Klub aus Istanbul in 398 Pflichtspielen 110 Tore erzielt. In der laufenden Süper-Lig-Saison steht der 31-jährige Bosnier bei vier Toren und neun Vorlagen in 18 Einsätzen.

Bei Trabzonspor verstärkt der 55-malige bosnische Nationalspieler die ohnehin bereits starke Offensive um Andreas Cornelius, Anthony Nwakaeme und Anastasios Bakasetas. Die Mannschaft von Trainer Abdullah Avci führt die Tabelle der türkischen Beletage derzeit mit sieben Punkten Vorsprung auf Konyaspor an. Basaksehir rangiert mit 13 Zählern Rückstand auf Platz drei.