News Spiele
Mit Video

Nordmazedoniens Präsident macht Kampfansage an Cristiano Ronaldo: "Du bist der Nächste!"

21:20 MEZ 25.03.22
CRISTIANO RONALDO PORTUGAL
Nordmazedonien feiert den überraschenden Sieg gegen Italien. Und von oberster Stelle gibt es schon einmal eine Warnung in Richtung des Finalgegners.

Nach dem überraschenden Sieg im Halbfinale der WM-Play-offs gegen Europameister Italien strotzt Nordmazedonien dermaßen vor Selbstvertrauen, dass Präsident Stevo Pendarovski eine Kampfansage an Finalgegner Portugal und dessen Superstar Cristiano Ronaldo gemacht hat. "Mach dich bereit, du bist der Nächste!", schrieb der Politiker via Twitter in Richtung des Stürmers von Manchester United.

Nordmazedonien hatte Italien am Donnerstag durch einen späten Treffer mit 1:0 geschlagen und die Squadra Azzurra ins Tal der Tränen geschickt. Die Portugiesen schlugen die Türkei im Parallelspiel mit 3:1. Das Duell um das Ticket nach Katar steigt am 29. März.

Auch der Ministerpräsident schwärmt von Nordmazedonien

Dimitar Kovacevski, Ministerpräsident des Landes, zeigte sich ebenfalls von der Sensation begeistert."Gut gemacht, Jungs, gut gemacht! Ihr seid echte Helden, heute Abend habt ihr gezeigt, was Kämpfen bedeutet, Lust, Ausdauer!", schrieb er bei Facebook.

"Ein unglaublicher Sieg, der viel Arbeit und Mühe, vor allem aber der Liebe zum Nationaltrikot zu verdanken ist. Herzlichen Glückwunsch an den Trainer Milevski und das gesamte Team, wir werden diesen Abend nie vergessen", ergänzte Kovacevski.