News Spiele
Mit Video

Manchester United vs. FC Arsenal live: Die Premier League heute im TV und LIVE-STREAM sehen

20:27 MEZ 02.12.21
Manchester United tritt zuhause gegen den FC Arsenal an.
Am Donnerstag steigt in der Premier League der Klassiker Manchester United – FC Arsenal. GOAL hat Infos zur Live-Übertragung im TV und im LIVE-STREAM.

Am Donnerstag um 21.15 Uhr schließt der Klassiker Manchester United vs. FC Arsenal den 14. Spieltag in der Premier League ab. Im Old Trafford treten der Zehnte und der Fünfte gegeneinander an. Manchester United blieb in der Premier League 2020/2021 gegen Arsenal sieglos. Dabei fuhren die Red Devils gegen die Gunners eine Heimniederlage und ein Auswärtsremis ein.

Manchester United vs. FC Arsenal: Hier gelangt Ihr zum Sky Ticket für die Übertragung!

Außerdem sprechen die aktuellen Formkurven nicht für einen Sieg der Hausherren. Denn: Manchester United setzte sich in den jüngsten acht Meisterschaftsspielen ausschließlich bei Tottenham Hotspur durch. Es folgten eine Heimniederlage im Derby gegen City und ein 1:4 bei Watford. Danach zog die Klubführung die Reißleine und trennte sich von Ole Gunnar Solskjaer. Beim 1:1 bei Chelsea am 28. November nahm interimsweise Michael Carrick auf der Bank Platz, in Kürze übernimmt Ralf Rangnick.

Arsenal entschied hingegen vier seiner bislang letzten fünf Premier-League-Auftritte für sich. Der einzige Punktverlust des Teams von Mikel Arteta seit Oktober geschah bei einem 0:4 beim FC Liverpool. Damit endete eine Siegesserie mit Erfolgen gegen Aston Villa, in Leicester und gegen Watford. Am 27. November kehrten die Gunners mit einem 2:0 vor eigenem Publikum gegen Newcastle in die Erfolgsspur zurück.

Heute um 21.15 Uhr steht in der Premier League das Duell Manchester vs. FC Arsenal auf dem Programm. GOAL versorgt Euch mit sämtlichen Informationen zur Live-Übertragung im TV sowie im LIVE-STREAM, zu den Aufstellungen und zum LIVE-TICKER.

Manchester United vs. FC Arsenal heute live: Die Eckdaten zur Partie am 14. Premier-League-Spieltag im Überblick

Spiel:

Manchester United vs. FC Arsenal

Datum:

Donnerstag, 2. Dezember 2021

Uhrzeit:

21.15 Uhr

Stadion:

Old Trafford (Manchester)

Manchester United gegen FC Arsenal heute live im TV sehen: Die Übertragung der Premier League bei Sky

Sky überträgt exklusiv alle Spiele der Premier League. Dem Pay-TV-Anbieter stehen etliche Kanäle zur Verfügung. Im Fall der Begegnung Manchester United gegen Arsenal seid Ihr bei Sky Sport 1 richtig. Überdies könnt Ihr das Match in HD mitverfolgen. Die Vorberichterstattung zum Duell zwischen den Red Devils und den Gunners beginnt um 21 Uhr. Eine Viertelstunde später folgt die Partie selbst. GOAL fasst Euch hier die Eckdaten zur Übertragung des Spiels Manchester United vs. FC Arsenal zusammen:

  • Sender: Sky Sport 1 (HD)
  • Vorberichte ab: 21.00 Uhr
  • Spielbeginn: 21.15 Uhr
  • Kommentator: Wolff Fuss

Wie bei jedem Bezahlanbieter bedarf es eines Abonnements, das Ihr vor dem Klassiker im Old Trafford abschließen müsst. Die Premier League ist ein Teil des Sport-Pakets, für das Ihr monatlich 20 Euro zahlen müsst. Außerdem bietet Sky für eine Kombination mit dem Bundesliga-Paket einen Spezialpreis von 32,50 Euro. Auf der Webseite von Sky werdet Ihr mit sämtlichen Informationen versorgt.

Die weiteren Spiele der Premier League in voller Länge bei Sky sehen

Mit einem Abonnement bei Sky habt Ihr also die Möglichkeit, alle Partien der Premier League zu sehen. Neben Manchester United vs. FC Arsenal findet heute ein weiteres Match in der höchsten englischen Spielklasse statt. Hierbei handelt es sich um das Heimspiel von Tottenham Hotspur gegen Brentford, das um 20.30 Uhr beginnt.

Manchester United – FC Arsenal dank des LIVE-STREAMS heute mitverfolgen: Die Übertragung der Premier League

Ein Vertrag mit Sky lohnt sich auch dann, wenn Ihr kein TV-Gerät parat habt. Denn: Der Bezahlanbieter strahlt sämtliche Sportereignisse ebenso im LIVE-STREAM aus. Das gilt sowohl für die eigentliche Übertragung von Manchester United gegen Arsenal als auch für die Vorberichterstattung. Hierfür könnt Ihr Euch zwischen Möglichkeiten entscheiden.

Manchester United gegen FC Arsenal: Mit Sky Ticket die Premier League heute im LIVE-STREAM sehen

Für Nicht-Bestandskunden bietet sich der Kauf eines Sky Tickets an. Danach könnt Ihr Euch sofort den Klassiker Manchester United – Arsenal ansehen und müsst Euch dafür nicht langfristig binden. Wenn Ihr Euch für das Paket Supersport Monat entscheidet, habt Ihr für 29,99 Euro rund vier Wochen lang Zugriff auf alle Live-Streams.

Hierbei könnt Ihr Euch etwa zusätzlich Spiele der Bundesliga, der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals ansehen. Außerdem umfasst das Angebot unter anderem die Formel 1, die NHL, die ATP World Tour und die PGA-Tour. All das könnt Ihr Euch mit zwei Geräten gleichzeitig ansehen.

Manchester United gegen FC Arsenal heute im LIVE-STREAM über Sky Go

Bestandskunden können hingegen ihren Zugang zu Sky Go nutzen. Die Verwendung des hauseigenen Streaming-Portals ist denkbar einfach. Denn: Ihr müsst Euch fürs Mitverfolgen der Partie Manchester United vs. Arsenal ausschließlich einloggen. Für Neukunden lohnt sich die Aktivierung höchstwahrscheinlich nicht aus, aber der Pay-TV-Anbieter informiert über alle Wiederholungen.

Zu Manchester United vs. FC Arsenal via LIVE-TICKER am Laufenden bleiben: GOAL ermöglicht das

Es kann mal vorkommen, dass Ihr keine adäquate Internetverbindung oder keine Zeitkapazitäten habt. Speziell in diesen Fällen hilft Euch GOAL mit seinem LIVE-TICKER zu Manchester United – FC Arsenal weiter. Damit informieren wir Euch zu allen Treffern, nennenswerten Aktionen, Tauschen und Karten. Das Ganze erfolgt auch mithilfe von Push-Nachrichten.

Manchester United gegen FC Arsenal heute im TV und LIVE-STREAM sehen: So wird die Premier League übertragen

Im Pay-TV

Sky Sport 1 (HD)

Im LIVE-STREAM

Sky Ticket / Sky Go

Im LIVE-TICKER

GOAL

Manchester United vs. FC Arsenal heute live: Die Aufstellungen zur Premier League

Aufstellung United: De Gea – Lindelöf, Maguire, Ronaldo, Rashford, Fred, Fernandes, Dalot, Sancho, Alex Telles, McTominay

Aufstellung Arsenal: Ramsdale – Tomiyasu, White, Gabriel, Tavares, Elneny, Party, Martinelli, Ödegaard, Smith-Rowe, Aubameyang