Kiel leiht Bayern-Stürmer Arp für ein Jahr aus

In München lief es für Jann-Fiete Arp bislang überhaupt nicht. Eine Leihe in die 2. Bundesliga zu Holstein Kiel soll ihn nun voranbringen.

Zweitligist Holstein Kiel hat den ehemaligen Junioren-Nationalspieler Jann-Fiete Arp von Rekordmeister Bayern München für ein Jahr ausgeliehen. Dies gab der Verein am Freitag bekannt.

Der 21-Jährige spielte seit 2019 bei den Münchnern und kam dort fast ausschließlich für die zweite Mannschaft in der Regionalliga sowie der 3. Liga zum Einsatz.

Kiel setzt auf Arps Variabilität

"Mit Fiete Arp gewinnen wir einen hochtalentierten, jungen Stürmer mit norddeutschen Wurzeln", sagte Kiels Geschäftsführer Sport Uwe Stöver: "Wir sind davon überzeugt, dass Fiete uns mit seinen Qualitäten und seiner Variabilität in der Offensive bereichern wird."

2017 schaffte Arp als 17-Jähriger den Sprung in den Profikader des Hamburger SV und bestritt insgesamt 38 Partien in der Bundesliga und 2. Liga. Von dort ging es für ihn zu den Bayern.

Schließen