Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: TV, LIVE-STREAM, LIVE-TICKER, Aufstellung - die Übertragung der 2. Bundesliga

LEWIS HOLTBY HOLSTEIN KIEL
Getty Images
Holstein Kiel bekommt es in der 2. Liga mit dem Aufsteiger Dynamo Dresden zu tun. Die Infos zur Übertragung im TV und LIVE-STREAM findet Ihr hier.

In der 2. Bundesliga empfängt Holstein Kiel heute, am Freitag, 5. November, das Team von Dynamo Dresden. Anstoß im Holstein-Stadion ist um 18.30 Uhr.

Messi, Neymar und Mbappe live erleben - jetzt auf DAZN anmelden

Ist das schon Abstiegskampf? Eigentlich schon, denn schließlich treffen die Kieler als Drittletzter auf den Tabellen-13. aus Sachsen. Beide Teams sind in den vergangenen Wochen nicht gut drauf: Jeweils viermal in Folge sind sie in der Liga sieglos - und im Pokal gab es in der vergangenen Woche in der zweiten Runde das Aus.

Während die Kieler das 1:1 beim favorisierten Hamburger SV nach einem 0:1-Rückstand immerhin noch als kleinen Erfolg verbuchen können, hat Dynamo die vergangenen vier Liga-Partien allesamt in den Sand gesetzt - und dabei keinen einzigen Treffer erzielt. Das Torverhältnis von 0:8 in diesen Duellen zeigt, dass es eine echte Formkrise bei den Dresdnern gibt.

Wem gelingt in diesem wichtigen Duell die Trendwende? Alle Infos zur Übertragung der Zweitliga-Partie im TV und LIVE-STREAM liefern wir Euch in diesem Artikel.

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Das Spiel im Überblick

Begegnung Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden (live auf Sky Ticket)
Wettbewerb 2. Liga
Anpfiff 5. November - 18.30 Uhr
Spielort Holstein-Stadion (Kiel)

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: So wird das Spiel im TV übertragen

Während die Rechtelage bei den TV-Übertragungen gefühlt immer komplizierter wird, ist die 2. Bundesliga dabei eine erfreuliche Ausnahme. Denn in dieser Spielklasse ist es ganz einfach: Der Bezahlsender Sky zeigt alle Spiele - und Sport1 dazu auch noch das Top-Spiel am Samstagabend im Free-TV. Da die Partie zwischen Holstein Kiel und Dynamo Dresden aber am heutigen Freitag und nicht an einem Samstag stattfindet, ist klar: Sky ist Eure Anlaufstelle, wenn Ihr bewegte Bilder aus dem Holstein-Stadion sehen wollt.

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Das komplette Duell live bei Sky

Bevor es für Euch bei Sky losgehen kann, gibt es allerdings ein kleines Hindernis, das noch überwunden werden muss: Sky ist ein Bezahlsender, was bedeutet, dass Ihr zunächst dort ein Abo abschließen müsst, bevor Ihr Euch das Spiel anschauen könnt. Dabei gibt es verschiedene Abo-Pakete im Angebot. Wenn Ihr Euch für Kiel vs. Dresden interessiert, benötigt Ihr das Bundesliga-Paket, in dem alle Zweitliga-Spiele und die Samstagsduelle aus der ersten Liga enthalten sind.

Über die genauen Kosten für dieses Paket und die Informationen über die anderen Inhalte von Sky könnt Ihr Euch hier informieren.

Wenn Ihr das Abo abgeschlossen habt, könnt Ihr um 18.30 Uhr einfach bei Sky reinschalten und die kompletten 90 Minuten Fußball zwischen Holstein Kiel und Dynamo Dresden genießen. Das Spiel läuft auf Sky Sport 3 als Einzelspiel, die Konferenz zusammen mit dem Duell zwischen Nürnberg und Bremen läuft auf Sky Sport 1.

CHRISTOPH DAFERNER DYNAMO DRESDEN

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Das Spiel im LIVE-STREAM

Für alle die, die das Spiel zwischen Kiel und Dresden unbedingt schauen wollen, aber keinen Fernseher zuhause haben oder gerade unterwegs sind, gibt es einen LIVE-STREAM, der die 90 Minuten aus der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins zeigt. Euer Ansprechpartner ist dabei wieder Sky, denn der Pay-TV-Sender hat sich auch die Rechte für die Online-Übertragung der Partie gesichert. Sky bietet Euch dabei zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Ihr den Stream zum Laufen bekommt.

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Der LIVE-STREAM mit Sky Go

Sky Go streamt das Programm von Sky - also auch das Spiel zwischen Holstein Kiel und Dynamo Dresden. Dieser Service ist aber nur für die Sky-Abonnenten verfügbar, deshalb benötigt Ihr auch hier ein gültiges Abo beim Pay-TV-Sender. Wenn Ihr Euch dort anmeldet, erhaltet Ihr automatisch die Zugangsdaten für Sky Go - und dann könnt Ihr auf dem Handy oder Tablet losstreamen. Sky Go ist hier erhältlich, alle Infos zu den Paketen von Sky könnt Ihr hier noch einmal nachlesen.

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Der LIVE-STREAM mit Sky Ticket

Neben Sky Go gibt es vom Pay-TV-Sender auch noch Sky Ticket. Das Ticket ist für Leute gedacht, die sich nicht langfristig mit einem Abo an Sky binden, sondern flexibler bleiben wollen. Auch hier erhaltet Ihr den Zugang zu den LIVE-STREAMS von Sky, auch hier könnt Ihr aus verschiedenen Paketen auswählen. Allerdings könnt Ihr die Laufzeit des Tickets stark verkürzen.

So gibt es das Supersport-Ticket, in dem die 1. und 2. Liga, die Premier League und der DFB-Pokal enthalten sind, für 29,99 Euro für einen Monat. Gefällt Euch das Programm dann nicht, läuft das Ticket einfach aus - und nicht etwa wie bei einem normalen Abo monatelang weiter. Ein Jahresabo gibt es bei Sky Ticket aber auch, falls Ihr Euch sicher seid, dass das Ganze etwas für Euch ist. In den ersten zwölf Monaten bezahlt Ihr dafür 19,99 Euro monatlich.

Jetzt anmelden!

THOMAS DÄHNE HOLSTEIN KIEL

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live: Die Aufstellungen der Mannschaften

Das ist die Aufstellung von Kiel:

Dähne - Neumann, Wahl, Lorenz, van den Bergh - Holtby, Mühling, Porath - Bartels, Skrzybski, Pichler

Dresden setzt auf folgende Aufstellung:

Broll - Becker, Akoto, Sollbauer - Schröter, Will, Stark, Königsdörffer - Mörschel, Kade - Daferner

Holstein Kiel vs. Dynamo Dresden heute live sehen: Die Opta-Fakten zur 2. Liga

  • Holstein Kiel gewann in der 2. Liga alle sechs Spiele gegen Dynamo Dresden. Gegen kein anderes Team feierte die KSV im Unterhaus so viele Siege und nur gegen den VfB Stuttgart und die Würzburger Kickers beträgt die Siegquote ebenfalls 100% (je 2 Spiele, 2 Siege). Umgekehrt holte Dresden nur gegen Kiel und Schalke (1 Spiel, 1 Niederlage) in der 2. Liga nie einen Punkt.
  • In der eingleisigen 2. Liga konnte noch nie ein Verein gegen ein anderes Team die ersten sieben Duelle alle gewinnen, Kiel könnte also für eine Premiere sorgen. Die letzte Mannschaft, die in der 2. Liga die ersten sechs Spiele gegen den gleichen Gegner gewinnen konnte, war 1860 München gegen Hertha BSC, im siebten Duell riss die Serie mit einem 3-0-Heimsieg der Berliner 2012.
  • Dynamo Dresden verlor sieben der letzten acht Spiele in der 2. Liga und unterlag zuletzt viermal in Folge. Mit einer weiteren Niederlage in Kiel würden die Sachsen den Vereinsnegativrekord von fünf Niederlagen am Stück einstellen, das gab es zuletzt vom September bis November 2019.
  • Marcel Rapp saß dreimal als Trainer von Holstein Kiel in der 2. Liga auf der Bank, alle drei Partien endeten
  • 1-1. Rapp ist damit der erste Coach der KSV, der keines seiner ersten drei Spiele in der eingleisigen 2. Liga gewinnen konnte. Zudem könnte Rapp nun der erste Trainer in der 2. Liga werden, der mit vier Remis in eine Amtszeit startet.
  • Holstein Kiel und Dynamo Dresden erzielten in der laufenden Zweitligasaison jeweils nur zwei Tore nach Standardsituationen, das ist geteilter Ligatiefstwert. In der vergangenen Saison hatten die Kieler noch 22-mal nach ruhenden Bällen getroffen, nur Aufsteiger VfL Bochum häufiger (24-mal).
  • Dresden erzielte in den letzten vier Zweitligapartien kein Tor und stellte damit den Vereinsnegativrekord vom Februar 2019 ein. Der letzte Zweitligist, der länger auf einen Treffer warten musste, war die SpVgg Greuther Fürth, die im Winter 2018/19 sogar in sechs Spielen in Folge nicht traf.
  • Holstein Kiel kassierte in dieser Zweitliga-Saison bereits 15 Gegentore vor der Pause, das ist mit Abstand Ligahöchstwert. Auch anteilsmäßig sind 68% der Gegentore in der ersten Hälfte der höchste Wert in der 2. Liga vor Dynamo Dresden, das 10 seiner 16 Gegentreffer vor der Pause hinnehmen musste (62%).
  • Das 3-0 gegen Aue am 28. August war der einzige Kieler Sieg in den letzten sieben Heimspielen (1U 5N) – zuvor gab es noch sieben Heimsiege in Folge. Mit vier Heimniederlagen in der laufenden Saison hat die KSV bereits jetzt den Wert aus der kompletten Vorsaison erreicht.
  • Dresden verlor die letzten vier Auswärtsspiele in der 2. Liga und kassierte damit mehr Niederlagen als in den vorherigen 10 Gastspielen zusammen (4S 3U 3N). Den einzigen Auswärtssieg in dieser Saison feierten die Dynamos im Ostduell bei Hansa Rostock (3-1, 21. August 2021).
  • Kiel trennte sich in den letzten drei Zweitliga-Partien immer remis (jeweils 1-1), eine längere Unentschieden-Serie hatte die KSV in der 2. Liga nur einmal: Im November/Dezember 2017 gab es vier Remis in Folge. Mit einem weiteren 1-1 hätte Kiel sogar einen Rekord in der 2. Liga eingestellt - häufiger als viermal in Folge gab es dieses Ergebnis bei einem Team nie (zuletzt im August/September 2017 durch Braunschweig).

121 von 136 Champions-League-Spielen live erleben - nur bei DAZN

Neben Sky gibt es mit DAZN noch einen anderen großen Player, wenn es um LIVE-STREAMS von Sport-Events geht. Die 2. Bundesliga wird bei DAZN zwar nicht gezeigt - aber sonst fast alles. So gibt es dort die Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga, die Top-Partien aus LaLiga, Serie A und Ligue 1. Außerdem zeigt DAZN 121 von 136 Champions-League-Spielen live und exklusiv. Aber nicht nur Fußball gibt es dort: Die NFL, NBA, MLB, Tennis, Handball, Darts und noch vieles mehr sind bei DAZN zuhause. Und die Kosten halten sich mit 14,99 Euro monatlich oder 149,99 Euro im Jahresabo sehr in Grenzen. Hier könnt Ihr Euch bei DAZN anmelden!

Schließen