News Spiele
Mit Video

FC Bayern heute, News und Gerüchte: Trainerteam will Gnabry halten, Süle arbeitet an seinem Comeback

08:44 MESZ 28.03.22
SERGE GNABRY JULIAN NAGELSMANN BAYERN MÜNCHEN
Serge Gnabry will verlängern, das Trainerteam des FC Bayern ist auch dafür. Trotzdem stocken die Verhandlungen beim Flügelspieler. Die Bayern-News.

Der FC Bayern München heute am Montag (28. März). Alles rund um den Rekordmeister in der Länderspielpause gibt es hier.

Und die Entwicklungen der vergangenen Tage könnt Ihr hier noch einmal nachlesen:

FC Bayern, Gerücht: Verhandlungsstillstand bei Gnabry trotz beidseitigem Verlängerungswunsch

Der Vertrag von Serge Gnabry beim FC Bayern läuft 2023 aus. Bislang gibt es laut kicker noch keine Fortschritte bei den Gesprächen zwischen dem Klub und dem 26-Jährigen - und das, obwohl der Flügelspieler bleiben will und auch das Trainerteam dem Bericht zufolge unbedingt weiter auf Gnabry setzen möchte.

Der kicker vermeldet, dass es Gnabry nicht gefalle, dass sein Name in der Öffentlichkeit bei den noch zu verlängernden Bayern-Verträgen nicht in einem Atemzug mit Robert Lewandowski, Thomas Müller und Manuel Neuer genannt werde. Laut Sport1 möchte Gnabry mit mehr als 15 Millionen Euro pro Jahr in Zukunft in München ähnlich viel wie Leroy Sane und Kingsley Coman verdienen.

FC Bayern, Gerücht: Süle vor Rückkehr in den FCB-Kader

Das Comeback von Niklas Süle nach seinem Muskelfaserriss, den er vor zweieinhalb Wochen erlitten hat, lässt nicht mehr lange auf sich warten. Nach Informationen der Bild könnte der Innenverteidiger schon im kommenden Bundesliga-Spiel gegen Freiburg wieder im FCB-Kader stehen.

Süle machte am Wochenende auf dem Bayern-Trainingsgelände eine Sonderschicht und absolvierte schon wieder Übungen mit dem Ball. Am Dienstag soll er wieder ins Teamtraining einsteigen.

FC Bayern, Gerücht: Tolisso-Abgang nur bei Gravenberch-Transfer

Für die Zukunft von Corentin Tolisso beim FC Bayern sah es lange Zeit nicht gut aus. Der Vertrag des französischen Mittelfeldspielers läuft im Sommer aus, an einer Verlängerung war der Verein angeblich nicht interessiert. Nun aber soll sich das Trainerteam für Tolisso stark gemacht haben. Das berichtet der kicker.

Demnach würden es Julian Nagelsmann und seine Assistenten gerne sehen, wenn Tolisso verlängert. Für den Klub kommt das aber laut Bericht nur in Frage, wenn nicht mit Ryan Gravenberch von Ajax Amsterdam ein Ersatz für die Tolisso-Position im Sommer geholt wird.

FC Bayern, Spielplan: Die kommenden Partien

Datum

Wettbewerb

Begegnung

2. April I 15.30 Uhr

Bundesliga I 28. Spieltag

Freiburg vs. FC Bayern München

6. April | 21 Uhr

Champions League | Viertelfinale | Hinspiel

Villarreal vs. FC Bayern München

9. April | 15:30 Uhr

Bundesliga I 29. Spieltag

FC Bayern München vs. Augsburg