News Spiele
Mit Video

FC Bayern heute, News und Gerüchte: Süle-Nachfolger steht wohl schon fest, Lewandowski löst WM-Ticket mit Polen

08:39 MESZ 30.03.22
GERMANY ONLY: NIKLAS SÜLE BAYERN MÜNCHEN CHAMPIONS LEAGUE 08032022
Beim FC Bayern ist intern wohl schon klar, wer Niklas Süle im Abwehrzentrum beerbt und Robert Lewandowski fährt zur WM. Alle News zum FCB heute.

Der FC Bayern München heute am Mittwoch (30. März). Alles rund um den Rekordmeister in der Länderspielpause gibt es hier.

Und die Entwicklungen der vergangenen Tage könnt Ihr hier noch einmal nachlesen:

FC Bayern, News: Nachfolger für Niklas Süle steht wohl schon fest

Beim FC Bayern München ist man sich offenbar bereits einig, wer den zu Borussia Dortmund abwandernden Niklas Süle im Abwehrzentrum ersetzen soll.

Einem Bericht der Sport Bild zufolge will der FCB die Stelle mit Benjamin Pavard intern neu besetzen. Der Franzose soll demnach von der Rechtsverteidigerposition nach innen rücken, was er sich auch schon lange gewünscht habe.

Trotz der Gerüchte um ein Bayern-Interesse an Matthias Ginter (Gladbach), Nico Schlotterbeck (Freiburg) oder Andreas Christensen (Chelsea) ist ein Transfer im Abwehrzentrum laut Sport Bild aktuell nicht geplant.

FC Bayern heute, News: Real Betis an Marc Roca interessiert?

Marc Roca vom FC Bayern München hat laut übereinstimmenden Medienberichten das Interesse des spanischen Traditionsvereins Real Betis geweckt. Im Gespräch ist ein Leihe des Mittelfeldspielers, der beim FCB nur selten zum Einsatz kommt.

Laut des Radiosenders Canal Sur Radio hätten bereits Gespräche zwischen den beiden Klubs stattgefunden. Betis wolle Roca nicht nur für eine Gebühr von 1,5 Millionen Euro ausleihen, sondern sich auch eine Kaufoption sichern. Diese soll bei sieben Millionen Euro liegen. Sport1 bestätigte derweil zwar das grundsätzliche Interesse der Andalusier, Verhandlungen hätte es aber noch nicht gegeben.

Rocas Vertrag beim FC Bayern läuft noch bis 2025. Allerdings spielt er sportlich allenfalls eine Nebenrolle. In dieser Saison bringt es der zentrale Mittelfeldmann auf elf Einsätze, davon aber keine über die volle Distanz. Deswegen, so heißt es, strebe auch Roca eine Rückkehr in seine Heimat an.

FC Bayern, News: Robert Lewandowski fährt mit Polen zur WM

Polen mit Matchwinner Robert Lewandowski und Portugal mit Superstar Cristiano Ronaldo haben auf den letzten Drücker das WM-Ticket gelöst. Polen bezwang Schweden im Play-off-Finale mit 2:0 (0:0) und beendete wohl die Länderspielkarriere von Altstar Zlatan Ibrahimovic. Portugal besiegte Italien-Schreck Nordmazedonien 2:0 (1:0) und fährt zum sechsten Mal in Folge zur Endrunde.

Die Polen hatten in Chorzow lange Zeit große Mühe, ehe Bayern-Stürmer Lewandowski per Foulelfmeter sein 75. Länderspieltor erzielte (49.). Piotr Zielinski (72.) legte nach. Das Team von Trainer Czeslaw Michniewicz nimmt somit in Katar zum zweiten Mal in Folge und insgesamt zum neunten Mal an einer WM teil.

Die Polen, die das Finale nach dem Ausschluss Russlands kampflos erreicht hatten, waren vor allem vor der Pause harmlos. Lewandowski war nach überstandenen Knieproblemen der größte Aktivposten und hatte bei einem Kopfball (10.) auch die beste Chance. Auf der Gegenseite hatte Emil Forsberg von RB Leipzig, der im Gegensatz zu Ibrahimovic (40) in der Startelf stand, die Führung auf dem Fuß (19.).

Nach der Pause brachte ein Foul des bei Lech Posen spielenden Jesper Karlström an Grzegorz Krychowiak die Polen auf die Siegerstraße: Lewandowski verwandelte den fälligen Elfmeter sicher unten rechts - und darf nun in Katar auf das erste WM-Tor seiner Karriere hoffen. Zielinski machte alles klar.

Quelle: SID

FC Bayern, Spielplan: Die kommenden Partien

Datum

Wettbewerb

Begegnung

2. April I 15.30 Uhr

Bundesliga I 28. Spieltag

Freiburg vs. FC Bayern München

6. April | 21 Uhr

Champions League | Viertelfinale | Hinspiel

Villarreal vs. FC Bayern München

9. April | 15:30 Uhr

Bundesliga I 29. Spieltag

FC Bayern München vs. Augsburg