News Spiele
Mit Video

BVB, News und Gerüchte heute: Rose mit Kampfansage an die Bayern, Watzke spricht über Reus und Hummels Zukunft

11:04 MESZ 30.04.22
Marco Rose Borussia Dortmund 2021
Marco Rose erneuert seine Kampfansage Richtung München, zudem spricht Hans-Joachim Watzke über Reus und Hummels. Die BVB-News und Gerüchte.

Borussia Dortmund heute. Hier gibt es alle News und Gerüchte rund um den BVB am Samstag (30. April).

Und hier haben wir alle Entwicklungen der vergangenen Tage noch einmal zusammengefasst:

BVB, News: Rose erneuert Kampfansage an Bayern

Anesprochen auf die zehnte Meisterschaft in Folge des FC Bayern München erneuerte BVB-Coach Marco Rose die Kampfansage Richtung des FCB. "Die Bayern sind im zehnten Jahr deutscher Meister. Daran möchte man sich nicht gewöhnen", sagte Rose am Freitag.

Der 45-Jährige drückt jedoch gleichzeitig auf die Euphorie-Bremse: "Wir wollen uns so ausrichten, dass wir nach und nach die Chance haben, ganz oben mitzureden und anzugreifen", so der BVB-Trainer. Sein Team stand in dieser Saison immer wieder schwer in der Kritik, Rose hebt dennoch die Leistung seiner Mannschaft hervor. "Um bei der Konkurrenz Zweiter zu werden, die Punkte musst du schon erst mal einfahren", sagte Rose: "Aber das Ziel ist ein anderes."

BVB-News: Watzke spricht über Zukunft von Reus und Hummels

Marco Reus und Mats Hummels gehören zu den älteren Spielern im Kader des BVB. Nun sprach Borussias Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei 19:09 - der schwarzgelbe Talk über die Zukunft der beiden Spieler.

"Wenn ein Spieler deutlich jenseits der 30 ist, muss man gucken, wie lange er noch in der Lage ist, Top-Leistungen zu bringen", sagt Watzke. Dies könne man nicht prognostizieren, in der nächsten Saison würden die Gespräche mit beiden starten, so der BVB-Boss.

Klar ist für Watzke aber auch: "Beide Spieler haben hohe Verdienste. Das Vertrauen ist hundertprozentig da.“

BVB heute: Wer überträgt Dortmund vs. VfL Bochum?

Am heutigen Samstag (15.30 Uhr) empfängt der BVB den VfL Bochum. Wer die Partie überträgt und alle weiteren Infos zum Spiel haben wir euch hier zusammengetragen.

Datum

Wettbewerb

Gegner

30. April | 15.30 Uhr

Bundesliga I 32. Spieltag

VfL Bochum (H)

07. Mai | 15.30 Uhr

Bundesliga | 33. Spieltag

Greuther Fürth (A)

14. Mai | 15.30 Uhr

Bundesliga | 34. Spieltag

Hertha BSC Berlin (H)