News Spiele
Mit Video

BVB heute, News und Gerüchte: Ex-BVB-Trainer Peter Stöger wird womöglich österreichischer Nationaltrainer, Real Madrid an Jude Bellingham interessiert

09:16 MESZ 28.03.22
Peter Stöger Borussia Dortmund 26022018
Peter Stöger zählt zu den Kandidaten als neuer Nationaltrainer Österreichs. Real Madrid ist wohl an Bellingham interessiert. Die BVB-News & Gerüchte.

Borussia Dortmund am heutigen Montag (28. März), mitten in der aktuellen Länderspielpause. Hier gibt es alle News rund um den BVB heute.

Und hier haben wir alle Entwicklungen der vergangenen Tage noch einmal zusammengefasst:

BVB, News: Stöger Kandidat als Foda-Nachfolger in Österreich

Der ehemalige BVB-Trainer Peter Stöger hat offenbar gute Chancen, Nachfolger von Franco Foda als Trainer der österreichischen Nationalmannschaft zu werden. Ein weiterer Kandidat soll Ex-Bundesliga-Profi Andreas Herzog sein.

Foda bestreitet am Dienstag (20.45 Uhr) gegen Schottland sein letztes Spiel als verantwortlicher Coach der rot-weiß-roten Auswahl. Österreich war in den WM-Play-offs durch ein 1:2 in Cardiff gegen Wales am vergangenen Donnerstag ausgeschieden.

Stöger trainierte den BVB von Dezember 2017 bis zum Ende der Saison 2017/18.

BVB, Gerücht: Real heiß auf Bellingham

Real Madrid hat offenbar Jude Bellingham von Borussia Dortmund ins Visier genommen.

Laut Fichajes könnte Bellingham bereits in diesem Sommer eine Alternative werden, da die Königlichen Ersatz für ihre etwas alternden Mittelfeldspieler Toni Kroos, Luka Modric und Casemiro suchen. Bellingham steht aber noch bis 2025 beim BVB unter Vertrag.

BVB, News: Köln-Profi erklärt Spruch gegen Haaland

Luca Kilian vom 1. FC Köln hat seinen Spruch in Richtung Erling Haaland ("Es ist schön, ihn so beleidigt auf der Bank sitzen zu sehen") nach dem vergangenen Bundesligaspiel zwischen den Geißböcken und dem BVB erklärt.

"Die Fragestellung war schon so, dass ich eigentlich gar nicht anders antworten konnte", sagte Kilan dem Express. "Wenn man gegen die Besten spielt, sich mit ihnen misst und dann so eine Reaktion kommt, ist das eine schöne Bestätigung", so der Kölner Abwehrspieler weiter.

Haaland war kurz vor Spielende ausgewechselt worden und verharrte nach Ende des für den BVB enttäuschennden Spiels noch für einige Minuten auf der Ersatzbank.

BVB, Spielplan: Die kommenden Partien

Datum

Wettbewerb

Begegnung

2. April I 18.30 Uhr

Bundesliga I 28. Spieltag

BVB vs. RB Leipzig

8. April | 20.30 Uhr

Bundesliga | 29. Spieltag

Stuttgart vs. BVB

16. April I 15.30 Uhr

Bundesliga I 30. Spieltag

BVB vs. Wolfsburg