News Spiele
Mit Video

BVB heute, News und Gerüchte: Zukunfts-Update bei Akanji, Zagadou und Pongracic, Abwehr-Puzzle gegen Frankfurt - Alles zu Borussia Dortmund

08:20 MEZ 03.01.22
2018-01-28 Zorc Dortmund
Der BVB verfolgt bei einem Abwehr-Trio klare Pläne und muss seine Defensive gegen Frankfurt umbauen. Alle News zu Borussia Dortmund heute.

Borussia Dortmund in der Weihnachtspause der Bundesliga. Alle News rund um den BVB heute am Montag gibt es hier an dieser Stelle.

Alles, was in den vergangenen Tagen bei den Schwarz-Gelben passiert ist, findet Ihr hier:

BVB,News: So plant Dortmund mit Zagadou, Akanji und Pongracic

Zum Saisonende läuft der Vertrag des 2021 lange verletzten Dan-Axel Zagadou aus. Wie der kicker berichtet, stehen die Zeichen aber gut, dass der Franzose beim BVB bleiben wird. "Ich würde es sehr begrüßen, wenn er sich entscheidet, weiter bei uns zu bleiben", sagte auch Trainer Marco Rose kürzlich über den 22-Jährigen.

Gehalten werden soll auch Innenverteidiger-Kollege Manuel Akanji, dessen Vertrag 2023 endet. Dortmund möchte den Schweizer Nationalspieler langfristig binden, wird sich allerdings auf Konkurrenz einstellen müssen, da Akanji aufgrund seiner stabilen Leistungen zuletzt internationale Begehrlichkeiten geweckt haben soll.

Unwahrscheinlich ist dagegen ein Verbleib von Marin Pongracic, der im Sommer per Leihe bis Saisonende vom VfL Wolfsburg kam und für neun Millionen Euro gekauft werden könnte. Der 24-Jährigen zeigte bislang allenfalls solide Leistungen und hat sich mit seinem umstrittenen Twitch-Interview Anfang November, als er Interna ausplauderte, keinen Gefallen getan.

BVB, News: Zagadou fällt mit Coronainfektion gegen Frankfurt aus

Am Samstag gastiert die Borussia zum Auftakt in die Rückrunde bei Eintracht Frankfurt und ist gezwungen, die Innenverteidigung umzubauen.

Zagadou hat sich nämlich mit Corona infiziert und befindet sich an seinem Urlaubsort Dubai in häuslicher Isolation. Auch Akanji steht nach seiner Außenmeniskus-Operation am rechten Knie am 13. Dezember laut Informationen der Ruhr Nachrichten noch nicht wieder zur Verfügung.

Demnach benötigt Akanji, dessen Reha komplikationslos verlief, weitere Zeit, um wieder spielfähig zu sein. Er wird die Leistungsdiagnostik am Montag in Dortmund verpassen und stattdessen von den BVB-Ärzten gecheckt.

Somit ist ein Platz an der Seite von Mats Hummels frei. Neben Pongracic stehen Emre Can und Axel Witsel als mögliche Partner von Hummels zur Verfügung.

BVB,News: Lob für Soumaila Coulibaly

Sommer-Neuzugang Soumaila Coulibaly, der mit einem bei PSG erlittenen Kreuzbandriss in Dortmund aufschlug, hat zuletzt sechs Spiele bei der U23 in der 3. Liga absolviert und dabei meist überzeugt.

"Er macht sich super, bringt alles, was er kann, mit in die Mannschaft und ist definitiv eine Stütze für uns", sagte Mitspieler Lennard Maloney den 1,90 Meter großen Franzosen, der bis 2024 in Dortmund unterschrieb.

Coulibaly soll weiter herangeführt werden und Rhythmus aufnehmen. Langfristig soll der 18-Jährige fester Bestandteil des Profikaders werden.

BVB, Termine: Der Spielplan von Borussia Dortmund

Datum

Wettbewerb

Begegnung

8. Januar | 18.30 Uhr

Bundesliga | 18. Spieltag

Eintracht Frankfurt vs. BVB

14. Januar | 20.30 Uhr

Bundesliga | 19. Spieltag

BVB vs. SC Freiburg

18. Januar | 20.45 Uhr

DFB-Pokal | Achtelfinale

FC St. Pauli vs. BVB