News Spiele
Mit Video

BVB bleiben bei Haaland-Abgang wohl nur etwa 50 Millionen Euro

09:02 MEZ 26.03.22
Erling Haaland Borussia Dortmund 2021-22
Erling Haaland wird den BVB im Sommer wohl verlassen - von der Ablöse über 75 Millionen Euro können die Dortmunder aber wohl nicht alles behalten.

Borussia Dortmund würden bei einem möglichen Abgang von Erling Haaland für die festgeschriebene Ablösesumme von 75 Millionen Euro offenbar nur etwa 50 Millionen bleiben. Das berichtet Sport1 im Podcast 'Die Dortmunder-Woche'.

Demnach würden die Ex-Klubs des 21-jährigen Stürmers Red Bull Salzburg, Molde FK und Bryne FK bei einem Transfer mittels Weiterverkaufsklauseln mitverdienen. Außerdem würde seinem Berater Mino Raiola eine Provision in Höhe von zehn Millionen Euro zustehen.

Haaland wohl nach Madrid oder Manchester

In Dortmund wird mittlerweile fest mit einem Abgang Haalands gerechnet. Als wahrscheinlichste Abnehmer gelten Real Madrid und Manchester City.

Am Freitag erzielte Haaland bei einem 2:0-Sieg der norwegischen Nationalmannschaft im Testspiel gegen die Slowakei das zwischenzeitliche 1:0. In der Bundesliga blieb er nach seinem Comeback zuletzt dreimal torlos.