News Spiele
Mit Video

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute live: TV, LIVE-STRAM, LIVE-TICKER, Aufstellungen - so wird die Champions League übertragen

17:55 MEZ 24.11.21
Michy Batshuayi Lisandro Martinez Ajax Amsterdam Besiktas Istanbul Champions League
Noch besteht für Besiktas Istanbul eine Minimalchance auf die Europa League, doch tatschlich geht es nur noch um einen würdigen Abschied.

Besiktas Istanbul befindet sich in der Champions League auf Abschiedstournee, heute geht es gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Ajax Amsterdam. Der Anstoß erfolgt um 18.45 Uhr.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute live auf DAZN - Zur Anmeldung geht es hier entlang!

Diese Champions-League-Saison hatte sich der türkische Meister vermutlich ganz anders vorgestellt, doch viele Verletzungen und teils enttäuschende Leistungen sorgten schnell für Ernüchterung. Nach vier Spielen stehen vier Niederlagen zu Buche, für Besiktas kann es nur noch um einen würdevollen Abschied gehen. Zwar besteht noch eine Minimalchance auf die Europa League, doch diese ist nur theoretischer Natur.

Ganz anders sieht es hingegen bei Ajax Amsterdam aus. Verlustpunktfrei steht der niederländische Rekordmeister da, auch Borussia Dortmund wurde zweimal besiegt. Schon ein Unentschieden in Istanbul würde den vorzeitigen Gruppensieg bedeuten. Angesichts der bisher gezeigten Leistungen geht Ajax aber als klarer Favorit in das Spiel.

Besiktas Istanbul will sich erhobenen Hauptes aus der Champions League verabschieden. GOAL hat alle Infos zum heutigen Spiel gegen Ajax Amsterdam.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute live: Die Begegnung in der Übersicht

BEGEGNUNG

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam

WETTBEWERB

Champions League | Gruppenphase | 5. Spieltag

ORT

Vodafone Park | Istanbul

ANSTOSS

18.45 Uhr (im LIVE-TICKER)

HINSPIEL

28. September 2021 | Ajax Amsterdam vs. Besiktas Istanbul 2:0 (2:0)

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute live: Die Übertragung im TV und LIVE-STREAM

Für Stimmung dürften die Fans in Istanbul mit Sicherheit sorgen, wer das Spiel nur von zu Hause aus sehen kann, der bekommt jetzt alle Infos zur Übertragung im TV und via LIVE-STREAM.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute: So wird die Champions League übertragen

Auch in Deutschland ist die heutige Partie zwischen Besiktas und Ajax live zu sehen, grundsätzlich können Fans in Deutschland jedes Spiel der Königsklasse sehen. Allerdings kommt es darauf an, wie viel sie bereit sind zu zahlen. Das war schon seit Ewigkeiten so, aber der Rechteverlust von Sky vor dieser Saison hat noch einmal einiges durcheinandergewirbelt.

Inzwischen halten DAZN und Amazon Prime Video die Live-Rechte an der Champions League. Amazon zeigt dabei ein Spiel nach Wahl am Dienstag, die Mittwochsspiele hingegen laufe allesamt exklusiv bei DAZN - und damit auch die heutige Begegnung zwischen Besiktas Istanbul und Ajax Amsterdam.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute: Die Übertragung im LIVE-STREAM auf DAZN

Eine ausführliche Vorberichterstattung ausschließlich zu diesem Spiel bietet DAZN heute Abend nicht an, allerdings beginnt die Übertragung der Konferenz der beiden frühen Spiele um 18.30 Uhr. Kurz vor Anpfiff wird es dann auf der Plattform auch die Option für das Einzelspiel geben, das von Franz Büchner kommentiert werden wird.

Der LIVE-STREAM zu diesem Spiel kann dabei auf unterschiedlichen Geräten verfolgt werden. Wenn Ihr einen modernen smart-TV zu Hause habt, dann ladet Euch einfach die DAZN-App herunter. Eine Vielzahl an Geräten unterstützt die App inzwischen. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit via TV-Stick oder Konsole wie PlayStation oder Xbox. Wer zudem TV-Kunde bei Vodafone oder Sky-Q-Abonnent ist, müsste die DAZN-App auf dem Gerät des anderen Anbieters installieren können.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam: Die Kosten für DAZN

Wer Interesse an DAZN hat, der kann zwischen zwei Abomodellen wählen. Das flexible und monatlich kündbare Monatsabo gibt es für 14,99 Euro. Wer sich gleich ein Jahr bindet, der muss einmalig 149,99 Euro auf den Tisch legen, spart damit aber auf den Monat gerechnet 2,50 Euro.

DAZN bietet Live-Sport in Hülle und Fülle an. Neben der Champions League gibt es dort jede Menge weiteren Spitzenfußball, etwa aus Spanien, Frankreich und Italien. Zudem zeigt der Streamingdienst die NFL und die NBA aus den USA, ale großen Darts-Turniere wie die anstehende WM, Wrestling, Boxen, die Handball-Champions-League und viel mehr. Hier geht's zur Anmeldung.

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam heute: Die Übertragung in der Übersicht

  • Begegnung: Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam
  • Anstoß: 18.45 Uhr
  • Übertragung: DAZN
  • Kommentator Einzelspiel: Franz Büchner

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam: Der LIVE-TICKER von GOAL

Alles Wichtige aus Istanbul bekommt Ihr in unserem schnellen und kompetenten LIVE-TICKER geliefert. Die Kollegen halten Euch über alles Wesentliche auf dem Laufenden. Klickt Euch rein!

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam: Die Aufstellungen

Aufstellung Besiktas:

Günok - Rosier, Vida, Montero, Meras - Topal - Ghezzal, Pjanic, Teixeira, Larin - Nkoudou

Aufstellung Ajax:

Onana - Mazraoui, Schuurs, Martinez, Tagliafico - Klaassen, Gravenberch - Neres, Berghuis, Daramy - Tadic

Besiktas Istanbul vs. Ajax Amsterdam: Die Opta-Fakten zum Spiel

  • Besiktas hat alle fünf Begegnungen mit Ajax in allen europäischen Wettbewerben verloren - nur gegen Dynamo Kiew (6) kassierten die Türken mehr Europapokal-Niederlagen.
  • Ajax hat mit fünf Siegen aus fünf Spielen gegen Besiktas seine beste 100%-Bilanz gegen einen Gegner im Europapokal. Mit einem Sieg hätten die Niederländer auch insgesamt mehr Siege gegen Besiktas eingefahren als gegen jeden anderen Gegner.
  • Besiktas hat die letzten sechs Spiele in der UEFA Champions League verloren und dabei 3.3 Tore pro Spiel kassiert (20 insgesamt). In den letzten 19 CL-Spielen konnten sie nur ein einziges Mal eine weiße Weste behalten, beim 2:0-Sieg gegen RB Leipzig im September 2017.
  • Ajax ist eines von nur vier Teams mit vier Siegen aus den ersten vier Spieltagen der UEFA Champions League 2021/22. Die Amsterdamer könnten nach Feyenoord in der Saison 1971/72 die zweite niederländische Mannschaft werden, die ihre ersten fünf Saisonspiele im Landesmeisterpokal- bzw. der UEFA Champions League gewinnt.
  • An den ersten vier Spieltagen der UEFA Champions League 2021/22 hat nur RB Leipzig (13) mehr Gegentore kassiert als Besiktas (12). Die Türken haben zusätzlich den höchsten Expected-Goals-Against-Wert im bisherigen Wettbewerb (13.7). 
  • Ajax hat in dieser Saison mehr Schüsse nach hohen Ballgewinnen abgegeben (11) - also aus Sequenzen, die innerhalb von 40 Metern vor dem gegnerischen Tor beginnen - als jede andere Mannschaft in der UEFA Champions League. Die Elf von Erik ten Hag erzielte zwei Tore nach solchen Situationen und ist damit eine von zwei Mannschaften, die mehrere Treffer nach solchen Situationen erzielten (neben Real Madrid, 2).
  • Ajax bestritt als einziges Team in der laufenden Saison in der UEFA Champions League alle Spiele mit derselben Startelf. Im kommenden Spiel könnte Ajax die längste Serie von CL-Spielen mit der gleichen Startaufstellung (fünf) einstellen, aufgestellt von Auxerre in der Saison 2002/03.
  • Ajax Sébastien Haller war in dieser Saison in der UEFA Champions League an neun Toren beteiligt, wobei er sieben Treffer erzielte und zwei Vorlagen gab. Hallers sieben Tore sind die meisten eines Spielers in seinen ersten vier CL-Einsätzen, zusammen mit Erling Haaland (2019/20, ebenfalls 7 für den FC Salzburg).
  • Beide Tore von Besiktas in der UEFA Champions League in dieser Saison bereitete Miralem Pjanic durch einen Standard vor. Der bosnische Mittelfeldspieler ist der einzige Spieler, der nach den ersten vier Spieltagen mehrere Assists aus Standardsituationen verbuchen konnte.
  • Ajax Antony legte am vergangenen Spieltag zwei Tore beim Sieg in der UEFA Champions League gegen Borussia Dortmund auf. Zum zweiten Mal gelangen ihm in dieser Saison zwei oder mehr Assists in einem Spiel (zuvor gegen Sporting CP), seit 2003/04 gelang das keinem Spieler in drei Spielen einer einzigen Saison.