News Spiele
Mit Video

Ajax Amsterdam zahlt Familie von Abdelhak Nouri 7,85 Millionen Euro

20:31 MEZ 21.02.22
ONLY GERMANY Abdelhak Nouri Ajax Amsterdam
Ajax Amsterdam zahlt der Familie von Abdelhak Nouri 7,85 Millionen Euro Entschädigung. Das bestätigte der Verein am Montag auf seiner Homepage.

Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam hat sich mit der Familie von Abdelhak Nouri auf eine Entschädigungszahlung von 7,85 Millionen Euro geeinigt. Das bestätigte der Klub auf seiner Homepage.

Nouri hatte 2017 bei einem Testspiel gegen Werder Bremen in Österreich einen Herzstillstand und in der Folge bleibende Hirnschäden erlitten. Ajax räumte Fehler bei der medizinischen Versorgung auf dem Platz ein und übernahm dafür die Verantwortung.

Ajax übernimmt weiterhin die Kosten für Nouris Pflege

"Es ist gut, dass eine Einigung erzielt wurde, damit wir dies abschließen können. Wir alle wissen, dass das Leiden für Abdelhak und seine Lieben noch nicht vorbei ist. Es bleibt eine sehr traurige Situation", sagte General Manager Edwin van der Sar.

Ajax hat seit 2017 auch die Kosten für Nouris Pflege erstattet und wird diese auch weiterhin übernehmen. Nach der Einigung wurde das von der Familie eingeleitete Verfahren vor dem Schiedsausschuss des niederländischen Verbandes KNVB eingestellt.