News Spiele
Mit Video

1. FC Köln vs. FC Augsburg heute live sehen: TV, LIVE-STREAM, LIVE-TICKER - die Übertragung der Bundesliga

19:32 MEZ 10.12.21
20211107_Anthony Modeste_Koln
In der Bundesliga kommt es heute zum Duell zwischen dem 1. FC Köln und FC Augsburg. GOAL informiert Euch über die wichtigsten Fakten zur Übertragung.

Der 15. Spieltag in der Bundesliga hält unter anderem die Begegnung 1. FC Köln vs. FC Augsburg bereit. Der Anstoß erfolgt am Freitagabend um 20.30 Uhr im Kölner RheinEnergieStadion.

Bundesliga am Freitag? Nur bei DAZN! Jetzt anmelden und Köln vs. Augsburg heute live sehen

Vor allem die Schwaben benötigen dringend einen Sieg, um sich aus der Abstiegszone herauszukämpfen. Die Kölner finden sich indes im Tabellenmittelfeld wieder, und möchten den Abstand auf die Abstiegsränge mit einem Sieg gerne beibehalten.

In den letzten fünf Partien zwischen den beiden Teams gab es drei Unentschieden und jeweils einen Sieg bzw. eine Niederlage. Wer wird die Statistik heute zu seinen Gunsten kippen können? GOAL informiert Euch über die Übertragung live im TV und STREAM.

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live: Die Eckdaten zur Partie

Wettbewerb

Bundesliga, 15. Spieltag

Match

1.FC Köln vs. FC Augsburg

Datum

Freitag, 10. Dezember 2021 (heute)

Uhrzeit

20.30 Uhr

Ort

Köln, RheinEnergieStadion

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live im TV: Gibt es eine Übertragung im Free-TV?

Die Bundesliga im frei empfangbaren Fernsehen? Schön wär's! Leider findet Ihr die Bundesliga bereits seit geraumer Zeit schon nicht mehr im Free-TV wieder. Lediglich ausgewählte Begegnungen wie das Eröffnungsspiel werden noch kostenlos ausgestrahlt. Grundsätzlich hat sich in den letzten Jahren einiges getan in der Übertragungslandschaft.

Welcher Sender die Partie heute live und in voller Länge zeigt, werden wir Euch in diesem Artikel verraten und kleiner Spoiler - es ist nicht Sky!

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live im TV: So seht Ihr die Bundesliga mit DAZN im TV

Auch wenn die Begegnung nicht im Free-TV gezeigt wird und der Bezahlsender Sky ebenso nicht bei der Übertragung mitwirkt, gibt es trotzdem die Möglichkeit die Bundesliga heute live im Fernsehen zu sehen.

Seit diesem Sommer können ausgewählte Inhalte des Streamingdienstes DAZN auch im linearen Fernsehen verfolgt werden. Die Sender DAZN 1 & DAZN 2 zeigen diese ausgewählten Inhalte und die Partie zwischen den Geißböcken und Augsburg seht Ihr heute ab 19.30 Uhr auf DAZN 1.

Einen Haken hat das ganze jedoch noch: Bisher könnt Ihr die beiden linearen Sender von DAZN nur über Vodafone und Sky empfangen.

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live im Internet: Die Bundesliga im LIVE-STREAM auf DAZN

Selbstverständlich könnt Ihr die Partie auch wie gewohnt im LIVE-STREAM auf DAZN abrufen.

Alle Bundesligaspiele, die am Freitag und Sonntag stattfinden, konnte sich in dieser Saison der Münchener Streamingdienstleister sichern. Somit zeigt Sky nur noch die Samstagspartien exklusiv.

Den LIVE-STREAM zur Begegnung auf DAZN könnt Ihr auf zahlreichen internetfähigen Devices abrufen und seid somit maximal flexibel. Alles was Ihr benötigt ist eine stabile Internetverbindung und die DAZN-App installiert auf Eurem mobilen Endgerät der Wahl.

Bundesliga heute live auf DAZN: Das kostet die Mitgliedschaft

Um die Bundesliga live bei DAZN zu sehen, benötigt Ihr allerdings eine mit Kosten verbundene Mitgliedschaft. Die Kosten variieren hierbei je nach Vertragslaufzeit.

Entscheidet Ihr Euch für die Jahresmitgliedschaft, kostet dies einmalig 149,99€.

Das Monatsabo veranschlagt Kosten in Höhe von 14,99€ pro Monat und ist monatlich kündbar.

Es ist also sowohl für Sparfüchse (Jahresabo entspricht monatlichen Kosten von ca. 12,50€) als auch für Fans von Flexibilität (monatliches Kündigungsrecht im Monatsabo) etwas dabei.

Zudem gibt es zu vielen Fußballspielen aus allen Top-Ligen Europas eine Übertragung auf DAZN.

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live auf DAZN: Die Übertragung beim Streamingdienst im Überblick

  • Sender: DAZN 1 (linear) | DAZN (LIVE-STREAM)
  • Übertragungsbeginn: 19.30 Uhr
  • Anpfiff: 20.30 Uhr
  • Kommentar: Marco Hagemann
  • Moderation: Tobi Wahnschaffe
  • Experte: Sebastian Kneißl
  • Reporter vor Ort: Andres Veredas

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live im TV und STREAM: Die Aufstellungen

Das ist die Aufstellung von Köln:

Schwäbe - Schmitz, Czichos, Kilian, Hector - Özcan, Ljubicic - Kainz, Duda - Andersson, Modeste

Augsburg setzt auf folgende Aufstellung:

Gikiewicz - Gumny, Oxford, Gouweleeuw, Iago - Dorsch, Moravek - Hahn, Vargas, Caligiuri - Gregoritsch

Köln gegen Augsburg heute live im TV und LIVE-STREAM: Die Opta-Fakten zum Spiel

  • Der 1. FC Köln gewann gegen den FC Augsburg in der Bundesliga nur das erste Duell (3-0 H im Oktober 2011) und den vorerst letzten Vergleich im April 2021 (3-2 A), dazwischen blieb der FC in 12 Partien gegen den FCA sieglos (6U 6N). Nur gegen Union Berlin holten die Kölner in der Bundesliga im Schnitt weniger Punkte pro Spiel (0.2) als gegen die Augsburger (0.86).
  • Nur gegen zwei Teams erzielte der 1. FC Köln in der Bundesliga im Schnitt weniger als ein Tor pro Spiel: gegen die SpVgg Unterhaching (0.5) und gegen den FC Augsburg (0.86). Nur bei den beiden Siegen gegen Augsburg schoss der FC mehr als ein Tor.
  • Der 1. FC Köln ist seit sechs Heimspielen gegen den FC Augsburg sieglos (3U 3N), von den aktuellen Bundesligisten wartet der FC nur gegen Bayern München (7 Heimspiele) und den VfB Stuttgart (11) länger auf einen Heimsieg. Zudem schossen die Kölner nur gegen Augsburg zu Hause im Schnitt weniger als ein Tor pro Spiel (0.86).
  • Der 1. FC Köln gewann nur eins der letzten sieben Bundesligaspiele (4U 2N), ist aber seit vier Partien im Oberhaus ungeschlagen (1S 3U), nachdem die Domstädter aus den vorangegangenen vier Spielen noch zwei Niederlagen einstecken mussten (1S 1U).
  • Zu Hause ist der 1. FC Köln in der Bundesliga seit mittlerweile acht Partien ohne Niederlage (5S 3U) – eine längere unbesiegte Heimserie gab es in der BL für den Effzeh letztmals von April 2016 bis Februar 2017 (12 Spiele). Zudem holte Köln aus den ersten sieben Heimspielen der Saison 15 Punkte, mehr Zähler nach so vielen Heimpartien einer BL-Saison waren es zuletzt 2000/01 (16).
  • Der 1. FC Köln musste bisher in jedem der 14 Saisonspiele in der Bundesliga einen Gegentreffer hinnehmen, ligaweit kassierte sonst nur Greuther Fürth in jedem Saisonspiel ein Gegentor. Einzig in der BL-Spielzeit 1984/85 mussten die Geißböcke länger auf die erste Weiße Weste der Saison warten als aktuell (15 Spiele).
  • Der FC Augsburg ist saisonübergreifend seit 13 Bundesliga-Gastspielen sieglos (3U 10N), länger als jedes andere aktuelle BL-Team. Die letzte Mannschaft im Oberhaus, die noch länger auf einen Erfolg in der Fremde warten musste war Schalke 04 in der Spielzeit 2020/21 (saisonübergreifend 28 Gastspiele ohne Sieg).
  • Der FC Augsburg holte in sieben Bundesliga-Auswärtsspielen in der laufenden Saison nur drei Punkte und schoss dabei nur drei Tore (3U 4N) – weniger Zähler nach sieben Gastspielen einer BL-Spielzeit waren es für den FCA nur 2012/13 (2), weniger Tore nie. Die drei Treffer in der Fremde sind zudem Ligatiefstwert im Oberhaus.
  • In der laufenden Bundesligasaison traf der 1. FC Köln bereits acht Mal per Kopf – Ligahöchstwert an Kopfballtoren. Auf der anderen Seite erzielte anteilig keine BL-Mannschaft mehr Treffer nach einem Kopfball als FC Augsburg (43% - 6 von 14).
  • Salih Özcan vom 1. FC Köln erzielte in seinen letzten drei Bundesligaspielen zwei Tore (gegen Mainz und Bielefeld), nachdem der 23-jährige in seinen ersten 73 BL-Spielen zuvor keinen einzigen Treffer erzielen konnte.

FC Köln vs. Augsburg heute live sehen: Der Vorbericht zur Bundesliga

Mit großen Personalsorgen reist der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist FC Augsburg zum Auswärtsspiel beim 1. FC Köln. FCA-Trainer Markus Weinzierl berichtete am Donnerstag, dass in Felix Uduokhai der nächste Innenverteidiger ausfallen wird.

Der 24-Jährige ist positiv auf das Coronavirus getestet worden und befindet sich in Quarantäne. "Das ist bitter für uns, wir könnten ihn gut gebrauchen auf unserer Problemposition", sagte Weinzierl vor dem Duell am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) in Köln.

Kapitän Jeffrey Gouweleeuw könnte dagegen wieder dabei sein. "Es ist suboptimal, wenn du aus dem Wohnzimmer nach ein, zwei Trainingseinheiten nach Köln fliegst. Aber wir werden ihn brauchen", sagte Weinzierl über seinen Abwehrchef. Sein Team lebe von der Stabilität, die die Innenverteidiger bieten sollen.

Doch er könne in der aktuellen Situation kaum Rücksicht auf individuelle Befindlichkeiten nehmen, so Weinzierl. "Mit denen, die fit sind, werden wir einen Fight abliefern und alles geben und Köln über 90 Minuten fordern", betonte der Augsburger Trainer: "Belastungssteuerung ist jetzt zweitrangig."

Stürmer Alfred Finnbogason wird ausfallen, auch Florian Niederlechner mache Weinzierl "Sorgen", wie er sagte: "Es ist nicht so, dass ich Planungssicherheit habe. Aber wir haben die ganze Saison nicht gejammert. Also werden wir auch jetzt nicht jammern. Wir werden versuchen, die besten Lösungen zu finden."

Das ist mit Blick auf die Tabelle enorm wichtig. Der FCA ist 16. und hat sechs Punkte weniger auf dem Konto als die Kölner, die als Favorit in die Partie gehen. Dennoch warnte FC-Trainer Steffen Baumgart vor dem Gegner.

"Ich erwarte ein ähnliches Spiel wie gegen Bielefeld", sagte Baumgart. Der FCA sei "sehr, sehr aggressives, sie arbeiten aggressiv nach vorne und sind eine sehr stabile Mannschaft, die den Abstiegskampf angenommen hat."

Zuletzt hatte der FC beim glücklichen 1:1 bei Arminia Bielefeld enorme Probleme mit einem Gegner, der eben diese aggressive und kampfbetonte Herangehensweise gewählt hatte. "Ich hoffe, dass wir die eine oder andere Lösung haben", sagte Baumgart.

Dass ein Kreativspieler wie Mark Uth erkrankt fehlt, ist eine Schwächung - umso wichtiger aus Kölner Sicht, dass der zuletzt verletzte Kapitän Jonas Hector, laut Baumgart der "leistungsbeständigste" FC-Spieler, wieder mit dabei ist.

Quelle: SID

1.FC Köln vs. FC Augsburg heute live verfolgen: Die Bundesliga im kostenlosen LIVE-TICKER von GOAL

Neben der Übertragung im TV und STREAM können wir Euch unseren kostenlosen LIVE-TICKER zur Partie empfehlen. Ihr verpasst keine wichtige Szene und erhaltet außerdem spannende Statistiken zur Partie.

Zum LIVE-TICKER.

Bundesliga heute live: 1. FC Köln vs. FC Augsburg live im TV, STREAM & TICKER - die Übertragung in der Übersicht

Übertragungsmethode

Sender

TV

DAZN 1

LIVE-STREAM

DAZN

LIVE-TICKER

GOAL